Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

11.11.08

Lenovo Ideapad S10e: Netbook mit SSD zum Kampfpreis

Lenovos IdeaPad ist ein äusserst gut bestücktes Netbook - zum Kampfpreis. Jetzt ist eine Version mit 4GB SSD und freier S-ATA-Bucht aufgetaucht.

Mit einem Strassenpreis von rund 350 Euro verkaufen sich die chinesischen Netbooks aus der ehemaligen IBM-Schmiede wohl wie warme Semmeln (wenn man dem deutschen Händler Cyberport glaubt), und sie sind meist sehr gut ausgestattet: 1.5GB RAM und 160GB Harddisk, 1.6GHz Atom-Prozessor und 10-Zoll Bildschirm. Jetzt nimmt Cyberport Vorbestellungen an für eine Version des IdeaPad mit einem Leckerchen:

Das Lenovo IdeaPad S10 Das Gerät kommt zwar mit nur 512MB RAM, aber dafür steckt auch keine Harddisk drin - was deswegen positiv ist, weil die Bucht für ein S-ATA-Drive von 2.5 Zoll angeblich frei ist, das IdeaPad S10e aber dennoch mit 4GB Solid State Drive, also schnellem Festspeicher, geliefert wird.

Und das für knapp 300 Euro. Vorerst allerdings muss man sich mit einer Reservierung begnügen: Voraussichtlich lieferbar ab 27. November, heisst es auf der Cyberport-Site - und im Firmenblog ist von bisherigen Terminverschiebungen bei Lenovo die Rede.

Lenovo IdeaPad S10e bei Cyberport

[via EEEpcnews.de durch Blogeee]

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer