Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

30.11.07

iPhone 2.0 in der Schweiz: UMTS-Version ab Februar?

Wie das ApfelBlog aus sicherer Quelle wissen will, wird die zweite Edition des iPhones am 29. Februar von der Swisscom in der Schweiz angeboten werden.

iPhone Schweiz

Laut ApfelBlog hat die Swisscom nun den endgültigen Zuschlag erhalten und das iPhone wird ab dem 29. Februar in allen Swisscom-Filialen erhältlich sein. Weiter wird es nicht die aktuelle, sondern die zweite Ausgabe des iPhones sein:

 

Die Highlights der zweiten Edition sollen 3G-Fähigkeiten, 16 oder 32 GB Speicher und die Unterstützung von UMTS und GPS sein.

Die 16GB-Version soll zusammen mit einem 2-Jahresvertrag für 599,- CHF erhältlich sein.

Natürlich lassen sich diese Zahlen bis zu offiziellen Vorstellung durch einen schweizerischen Mobilfunkbetreiber nicht verifizieren, besonders die nicht namentliche Nennung der Quelle lässt die Glaubwürdigkeit der Aussage fraglich erscheinen.

Ob die technischen Details stimmen bleibt also dahin gestellt, dass es zu einem 3G iPhone im Laufe des Jahres 2008 kommen wird, bestätigte AT&T CEO Randal Stephenson bei Bloomberg. Unsere eigenen Quellen bei Swisscom bestätigen derzeit noch gar nichts.

[Via ApfelBlog]

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer