Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

25.06.12Leser-Kommentare

iDuck Stand: Entenschnabel für Smartphones und Tablets

Plattformübergreifend, innovativ, niedlich und orange - so sieht ein gut durchdachtes Gadget aus. Der iDuck Stand klebt sich an die Rückseite von Smartphones und kleinen Tablets und bietet so nicht nur Halt, sondern auch eine Aufbewahrung für Headsets.

Knock of Neverland, kurz KON, ist eine kleine Designfirma aus Südkorea. Zubehör mit Spaßfaktor ist ihr Ding.

KON stellt seit kurzem einen kleinen Entenschnabel aus weichem, flexiblen Kunststoff mit Silikonüberzug her, der sich mit einem Saugnapf an die glatten Oberflächen von Smartphones und Tablets heftet. Damit hat man einen einfachen Smartphone-Ständer, mit dem sich das Telefon in einem Winkel aufstellen lässt, in dem man perfekt Videotelefonieren oder Videos anschauen kann.

Der iDuck Stand kann aber auch noch mehr: Man kann ihn beispielsweise als Brillenständer oder als Aufbewahrung für In-Ear-Kopfhörer benutzen. Dafür ist er hohl und kommt mit Aussparungen, in die Kabel geklemmt werden können. Als Schlüsselanhänger ist das auffällige Telefonzubehör mit einem kleinen Verbindungsstück, dem mitgelieferten Strap, immer dabei und kann bei Bedarf an das Handy gepinnt werden. Der Schnabel hat dabei ungefähr die Breite des iPhone. Bei kleineren Smartphones schaut der iDuck Stand also seitlich etwas über, aber auch das funktioniert.

Es gilt also: Mach aus deinem Phone ein Entchen! Allerdings benötigt man für die "perfekte Illusion" nicht nur iDuck, sondern auch ein weißes Smartphone oder Tablet, denn schwarze oder graue Enten sind einfach nicht so niedlich. Damit iDuck so richtig gut ausschaut, kann man auch noch Augen aufkleben. Und nicht zuletzt: Es gibt aufklebbare Schnurrbärte für iDuck...

Der vielseitige Entenschnabel kostet derzeit 19,90 US-Dollar und ist seit dieser Woche im Online-Store von KON zu bestellen. Der Preis soll nach kurzer Einführungsphase auf 24,90 US-Dollar steigen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

  • Tilo

    25.06.12 (16:52:29)

    Tolle Idee. Ich bezweifle nur das es auf Dauer hält, ich lass mich aber gern vom Gegenteil überzeugen.

  • Chris

    04.08.12 (14:55:02)

    Na ja - ich habe die Ente gekauft. Die Idee ist zwar gut und es sieht auch lustig aus. Aber wirklich halten tun die Dinger nicht lange. Nach kurzer Zeit spickt der Saugknopf wieder weg.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer