Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

30.03.11Kommentieren

Ideum MT55 HD Multitouch Tablet: Multitouch für dreieinhalb Pianisten

Der Ideum MT55 HD Multitouch-Tisch erkennt bis zu 32 Fingereingaben und soll sich für Museen und öffentliche Demonstrationen eignen.

Ideum MT55 HD

Waren Touchscreens noch vor wenigen Jahren eine Seltenheit, reagiert heute selbst das kleine 2-Zoll MP3-Player-Display auf Berührung. Am anderen Ende der Skala kann es gar nicht groß genug sein. Ein Vertreter der Multitouch-Bildschirm-Riesen misst 55 Zoll und stammt aus dem Hause Ideum, der MT55 HD Multitouch Tisch.

Das riesige 55 Zoll Display löst mit FullHD auf und soll mit einer Beleuchtung von superhellen 500 cd/m2 strahlen, zum Vergleich: der Durchschnitt pendelt so um die 300cd/m2. Allerdings sagt das noch nichts über die Helligkeits-Verteilung aus, die bei so einer Fläche nicht ganz unproblematisch sein dürfte. Der Blickwinkel mit 178 Grad bietet die nötige Freiheit und das 5mm dicke Sicherheitsglas die entsprechende Robustheit. Beim Ideum MT55 HD handelt es sich durchwegs um Superlative, so auch beim Multitouch: "Multi" heißt ja bekanntlich "viel" und nicht "zwei" (-Finger-Bedienung), weshalb wir erst bei 32 gleichzeitigen Fingerberührungen aufhören können zu zählen. Wenn nicht gerade 3,1 Klavierspieler den Tisch bedienen, sollten fünf Menschen mühelos gleichzeitig darauf rumfingern können.

So viele Eingaben verlangen nach einem starken Prozessor, der Intel i7 870 Quadcore ist mit 2.93GHz getaktet, greift auf 4GB RAM zurück und eine Nvidia Quadro 600 - Grafikkarte mit 1GB Speicher. Das 64-bit Windows 7 soll damit umgehen können und entsprechende Inhalte auf 2x250GB Festplatten ablegen. Die Anschlussmöglichkeiten entsprechen denen eines normalen PCs und umfassen neben USB 2.0 und HDMI-Ausgang auch Wlan, Bluetooth, Ethernet und Audioanschlüsse. Das integrierte Articulated Array 191 Stereo Sound System stammt von Bose, für die stimmungsvolle Untermalung gibt es vier blaue LEDs an der Tischunterseite.

Ideum sieht den Einsatz des MT55 HD Multitouch Table zum Beispiel in Museen, weshalb ein 1200W Überspannungsschutz und eine Notstromversorgung eingebaut sind. Auch staubigere Umgebungen können ihm nichts anhaben, denn die Luftkühlung wird mit Filtern vor Schmutz geschützt. Der 136kg schwere Tischcomputer ist bei Ideum bestellbar - und dort gibt's Preise nur auf Anfrage.

Weitere Bilder gibt es bei Ideum.

Via Gizmag.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer