Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

04.02.12

Hama Avinity HDMI-Kabel: Stressfest bis 4K

Hama hat jetzt die Avinity-HDMI-Kabel im Angebot, die vor allem bei höheren Auflösungen für das entscheidende Quentchen mehr Bildqualität sorgen sollen.

Bei HDMI-Kabel scheiden sich die Geister. Da gibt es die ALDI-Fraktion, die behauptet, Material vom Grabbeltisch sei genauso gut wie die Edelstrippen, die verschiedene Hersteller anbieten, wie zum Beispiel hama mit seinen Avinity-Kabeln.

Dabei zeigt sich erst bei höheren Auflösungen, wo der Frosch die Locken hat - und die hier vorgestellten HDMI-Verbindungen von Avinity, die Hama jetzt anbietet, sollen sogar für Verbindungen von 4K-Quellen zu den entsprechenden Sichtgeräten stressfest genug sein. Das Geheimnis der Kabel ist ein patentiertes Konzept, bei dem die Datenleitung für die digitalen Bild- und Toninformationen räumlich getrennt und separat abgeschirmt sind.

Das garantiere einen störungsfreien Datentransfer bei höchsten Datenraten, einen vollendeten 3D-Genuss und eine perfekte Audioperformance, so erzählt Hama. Zudem sind die Kabel doppelt mit High-Tech-Geflecht abgeschirmt und das Leitungsmaterial ist kupfermoduliert und silbervergütet. Symmetrischer Aufbau und parallele Audioleitungen, Ferrit-Filter und mit 24 Karat hartvergoldete Stecker runden das offenbar überlegte Konzept ab.

Die 4K-Gerätschaften, um die Theorien zu testen, fehlen uns, wir glauben jedoch, dass eine grössere Datenmenge bei höheren Auflösungen bessere Leitungen erfordert - das ist ja bei Netzwerkkabeln genauso. Wer keine Kompromisse in punkto Bildqualität eingehen will und bei wem wenigstens die Kabel die Generationenwechsel der Geräte überleben sollen, der ist auch sicher bereit die Preise zu zahlen, die Hama für die Avinity-Kabel verlangt.

Die 1-Meter-Strippe schlägt mit ca. EUR 100 zubuche, die 2-Meter-Verbindung kostet ca. EUR 130 und die 3-Meter-Leitung wechselt für ca. EUR 150 den Besitzer. Auf die Kabel gibt der Hersteller 30 Jahre Garantie. Zu der Zeit ist allerdings wahrscheinlich alles auf schnurlose Verfahren via Gedankenübertragung umgestellt.

Technische Daten

  • Art: HDMI High Speed with Ethernet
  • Typ: HDMI-1.4-zertifiziert
  • Eigenschaften: 3D-Übertragung, 4K-Support, ARC Audio-Rückkanal, x.v. Color- und Deep-Color-Unterstützung, HD Audioformate DTS HD, Dolby True HD
  • max. Geschwindigkeit: Datenübertragungen bis 15,8 Gbps
  • Auflösung max. 1080p (Full HD)
  • Längen: 1, 2 und 3 m

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer