Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

27.08.09Leser-Kommentare

Sony Daily Reader: Kindle Konkurrent

Amazons Kindle hat viel Boden verloren, Sony setzt mit dem Daily Reader zum Gegenschlag an - technisches KO für den Kindle?

Reader - Drei auf einen Streich (Bild: Sony)Sony hat heute drei weitere E-Book Reader agekündigt, den Reader Pocket Edition, den Reader Touch Edition und den Reader Daily Edition. Letztgenannter wird erst im Dezember erhältlich sein, während die anderen ab sofort im Sony Style Store gekauft werden können.

Was können die drei von Sony? Der Kleinste hat ein 12,7 Zentimeter großes Display (5 inch), der Mittlere wird 6 inch, respektive 15,3 Zentimeter Diagonale haben und der Nachzügler kommt mit sage und schreibe 17,8 cm Diagonale(7 inch). Während aber der Pocket Reader nur per Tasten gesteuert werden kann, sind die anderen Beiden auch per Finger und Gesten zu nutzen.

Daily Edition - Lesen wie in einem Taschenbuch? (Bild: Sony)Als echten Kindle-Konkurrenten präsentiert sich der im Dezember erscheinende Daily Edition. Durch einen speziellen Vertrag zwische Sony und AT&T können Nutzer, wie beim Kindle, überall kostenlos per Funknetz online Bücher durchstöbern und kaufen- per USB werden auch eigene Bücher aufgespielt. Die Anzeige kann gedreht werden und soll so laut Sony fast an das Lesegefühl eines Taschenbuchs reichen. Durch die neue eBook Library Software 3.0 werden auch ausgewählte Apple Computer unterstützt, sowie PDF-, EPUB-, Word-, BBeB- und andere Text-Dokumente konvertiert und lesbar.

Die wirklich innovative Library Finder Software ermöglicht es Bücher per online Fernleihe auf den eBook Reader zu laden. Nach Ablauf der Leihfrist wird das Buch automatisch gelöscht, wenn das nichts ist!

Die Preise rangieren für den Reader Pocket Edition von 199 $ bis zu 299 $ für den Touch Reader, ein Preis für den ganz großen ist noch nicht bekannt.

Pressemitteilung Sony.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

  • erwin

    30.08.09 (12:02:58)

    na endlich tut sich was wird auch zeit

  • Tobias Wildi

    08.09.09 (12:18:07)

    Das sieht für mich momentan am vielversprechendsten aus :-)

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer