Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

15.09.12 07:35

, von Frank Müller

Gear4 House Party View im Test: Praktisches Lautsprecherdock für alle iPads

Das Lautsprecherdock Gear 4 House Party View eignet sich für alle bisherigen iPads. Es lädt Geräte im Dock auf und gibt den Ton über Stereolautsprecher aus. Wir haben uns ein eigenes Bild von seinen Qualitäten gemacht.

Gear 4 House Party View Lautsprecherdock (Bilder:frm)Das Gear 4 House Party View gleicht eine Schwäche aus, die alle iPad-Generationen miteinander teilen: die geringe Lautstärke. Denn eigentlich ist das iPad ja ein Multimedia-Tablet. Das neue iPad besitzt sogar ein hochauflösendes Display, aber auch schon auf dem der ersten Generation kann man prima Videos sehen. Schade also, dass der Ton da nicht mithalten kann, wenn man nicht gerade über Kopfhörer hört oder drahtlos an die Anlage streamt.

Gear 4 House Party View setzt genau hier an. Das Lautsprecher-Dock ist ganz schlicht gehalten, aber gerade darum ziemlich praktisch. Man schiebt einfach sein iPad in die Halterung, schaltet das Dock an, und schon hört man den Ton laut und deutlich. Im folgenden kleinen Clip führe ich das Gear 4 House Party View kurz vor.

Das schlichte Dock besitzt nur eine Lautstärkeregelung und den Ein-Ausschalter, Equalizer-Einstellungen oder eine schlichte Höhen-Tiefen-Regelung sucht man vergeblich. Anspruchsvolle Audiophile werden dem Lautsprecherdock wohl nicht viel abgewinnen können.

Fazit: praktischer und variable Halterung mit gutem Sound.

Mir aber gefällt gerade die Schlichtheit. Klang und Lautstärke sind für den kleinen Kasten völlig in Ordunng, und als iPad-Halterung ist das Dock optimal. Einfaches Einsetzen und Entnehmen, Kompatibilität zu allen iPad-Generationen und ein stufenloser Einstellwinkel von 0 bis fast 90 Grad sind die großen Vorteile des Gear 4 House Party View.

In Kombination mit einem Equinux tizi+ DVB-T-Empfänger verwandelt sich das iPad im Gear 4 House Party View in einen kleinen Fernseher, bei dem auch der Ton stimmt. Auch YouTube- und andere Videos lassen sich so in einer kleinen Gruppe betrachten, ohne dass man die anderen ständig ermahnen muss, etwas leiser zu sein. Bei voller Lautstärke ist mir das House Party View schon etwas zu laut.

Die unverbindliche Verkaufsempfehlung für das Gear 4 House Party View beträgt 99,99 Britische Pfund, das entspricht 125 Euro und ist etwas teuer. Aber auf Amazon erhält man das Lautsprecherdock im Moment anscheinend schon recht günstig für rund 76 Euro (allerdings fehlt die Abbildung).

Schlagworte zu diesem Artikel
© 2016 förderland
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie
bitte die Buchstaben aus dem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

   

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer