Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

01.10.08Kommentieren

Dr. Kawashima: Das Original jetzt auf dem Handy

Ab sofort braucht man kein Nintendo DS mehr, um mit "Dr. Kawashima" seine grauen Zellen zu trainieren, denn das Spiel gibt's jetzt auch für viele Handys.

Mit Dr. Kawashima GehirnJoggen trainieren Sie mit Ihrem Handy (Bild: Vodafone)Für vergleichsweise günstige 4,99 Euro ist "Gehirnjoggen mit Dr. Kawashima" überall dort zu haben, wo man Spiele aufs Handy herunterladen kann, so z. B. auch bei Jamba, T-Mobile oder Vodafone. Spieleschmiede Bandai konnte Nintendo wohl die Rechte an dem Namen und den enthaltenen Übungen abluchsen, und so trainiert man auf dem Mobiltelefon die gleichen Übungen, für die man sonst die teure tragbare Konsole und ein Modul benötigt:

Ob Schnick Schnack Schnuck, Zahlenraten oder Formen zuordnen: die Spiele sind (fast) identisch zu der Nintendo-Version, wenn auch nicht mit dem Stift zu bedienen wie beim Original - das heißt, Original ist diese Variante ja auch. So kann man auf langweiligen Zugfahrten das Hirn trainieren und den Akku noch schneller runterfahren.

Übrigens: Windows Mobile-Handys dürfen nicht mitspielen, und das neue iPhone auch nicht. Noch nicht.

Downloadseite bei Vodafone Downloadseite bei T-Mobile

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer