Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

15.03.11Leser-Kommentare

Devotec Solar Sound 2: Bluetooth-Boombox mit Solarpanel

Mit der mobilen Devotec Solar Sound 2 rockt man stundenlang die Hütte, entweder über Solarstrom, Akku oder USB-Port.

Devotec Solar Sound2

Es ist toll, wie klein die Technik wird. Wo früher eine riesen Kiste mitgeschleppt werden musste, kann man heute auf Tablets und Netbooks zurückgreifen. Aber einer der Schwachpunkte ist der mickrige Sound. Von Devotec gibt es eine kabellose und solarbetriebene Boombox, die Devotec Solar Sound 2.

Der schlanke, schwarze Quader saugt auf der Oberseite das Sonnenlicht auf und speichert es in einer 1600mAh starken Lithium Ionen Batterie - vollkommen leer, benötigt sie ein ausgedehntes Sonnenbad von 12-24 Stunden, je nach Sonnenstrahlung. Wer die Solar Sound 2 für den Partykeller nutzen will, hat die Möglichkeit den Akku ebenfalls über den USB-Port zu betreiben, ein entsprechendes Netzteil liegt bei.

Die 2*2Watt Lautsprecher spielen dabei von beliebigen Quellen ab: Entweder über die klassische 3,5mm Klinkenverbindung oder aber moderner über Bluetooth. Der BC5 Bluetooth Audio-Chip nutzt AVRCP im Zusammenspiel mit dem bekannten A2DP-Stereo-Audioprofil, so können die wichtigsten Befehle (Laut/Leise, Vor/Zurück, Play/Pause) über die Bedienelemente an der Vorderseite des Solar Sound 2 bedient werden. Erfahrungsgemäß ist die AVRCP-Implementierung teilweise sehr unterschiedlich, so dass es je nach Gerät und Hersteller mal mehr und mal weniger gut funktioniert. Durch das eingebaute Mikrofon ist es sogar als Freisprecheinrichtung nutzbar.

Gut gelöst ist auch der Line-Out, so kann das Smartphone seine Musik an den Lautsprecher funken, der das Signal dann zum Beispiel an die HiFi-Anlage weiterleitet. Mit 280 Gramm wiegt die Devotec Solar Sound 2 weniger als eine Tüte Gummibärchen und hält auch länger: 10 Stunden im Blauzahn-Modus und bis zu 36 Stunden bei einer Klinkenverbindung. Die Abmessungen von 16.5 x 5.8 x 5.8cm gewährleisten ein müheloses Transportieren und Vergessliche werden sich freuen - bei voller Sonneneinstrahlung muss der Akku nochg nicht mal geladen sein um Musik abspielen zu können.

In Deutschland ließ sich leider kein Anbieter ausfindig machen, in der Schweiz vertreibt es rrrevolve für 129 CHF.

Kommentare

  • Hugii

    18.03.11 (06:09:01)

    Bei mir im Einsatz... macht Spass, tönt akzeptabel und läuft und läuft und läuft...

  • Benedikt

    22.03.11 (11:32:13)

    Hallo Hugii, worüber hast Du das Gerät denn bezogen? Danke. Benedikt

  • Hugii

    22.03.11 (16:14:58)

    Als Eidgenosse bei der angegebenen Bezugsquelle... www.rrrevolve.ch Guter Service und witzige Produkte. Zu empfehlen.

  • rrrevolve

    24.03.11 (06:40:17)

    rrrevolve liefert mit einem entsprechenden Aufpreis auch nach Deutschland und Österreich. Einfach kurz per Mail kontaktieren und eine Offerte verlangen.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer