Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

06.08.08 06:04

, von Kathrin Grannemann

Der Alleinwohner: Konzepte für den Singlemann

Die Lebensform des Singles ist statistisch gesehen weit verbreitet. Ein großer Anteil der allein lebenden Menschen ist laut Studien männlich. Kein Wunder also, dass sich Schweizer Studenten mit ihrem Alleinwohner-Projekt eben jener Spezies angenommen haben.

Von der Serviette für den Lunch am Laptop bis zum Kerb[l]

Von der Serviette für den Lunch am Laptop bis zum Kerbholz-Ring für Single-Männer: Produkte für allein Lebende. GalerieAlleinwohner

In Single-Haushalten gibt es einige klassische Phänomene: Das Leben spielt sich immer häufiger vor dem Fernseher oder dem Computer ab, entsprechend sieht es im Wohnzimmer oder auch auf dem Laptop aus. Diesem Problem haben sich Schweizer Designer jetzt angenommen und acht "Helferlein" für den Singlehaushalt, konkreter für den Single-Mann-Haushalt, erdacht:

 

Darunter ein Couchtisch, in dem sich ein Bügelbrett verbirgt und in dem man das dazugehörige Bügeleisen auch direkt verstauen kann. Ein weiteres Möbel in der Liste ist eine Tischkombination. Konzept: Braucht man einen Arbeitsplatz, kann man den Tisch ausziehen, braucht man später nur noch einen Esstisch, schiebt man beide Elemente einfach zusammen.

Alleinwohner EsstischAlleinwohner Laptopserviette


Mein persönliches Highlight ist die Keyboard-Serviette. Ich selbst kenne das Problem nur zu gut: Man nimmt sein Frühstück am Laptop ein, und sofort hat man Krümel oder Marmelade auf den Tasten. Die Serviette kann man einfach auf das Gehäuse kleben (das präsentierte Modell ist optimiert für das PowerBook bzw. MacBook Pro) und nach der Nahrungsaufnahme wieder abziehen.

Sieht bescheuert aus, ergibt aber sogar Sinn.

Und wer zeigen will, wie viele Frauen er auf dem Kerbholz hat, der kann das mit dem Trophäen-Ring und der dazugehörigen Feile tun.

Alleinwohner Kerbholzring

Zu kaufen gibt es die Produkte übrigens (noch) nicht: Alle sind Teil eines Universitätsprojekts, basierend auf einer Studie über schweizerische Männer und ihren Lebensstil.

[Alleinwohner via Swissmiss]

Schlagworte zu diesem Artikel
© 2016 förderland
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie
bitte die Buchstaben aus dem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

   

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer