Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

16.06.10Leser-Kommentare

Beewi BBH100 Bluetooth‐Headset: Ganz in Weiß ohne Kabel

Das neueste Bluetooth-Headset BBH100 des französischen Wireless-Spezialisten Beewi kommt mit geschlossenen Kopfhörern und im modischen Weiß daher. Durch das eingebaute Mikrofon und Tasten zur Rufannahme und zum Beenden des Gesprächs eignet sich das BBH100 auch als Bluetooth-Headset für Handys.

Beewi Bluetooth-Headset BBH100

Die geschlossenen Stereo-Kopfhörer BBH100 wollen gleich auf mehrere Arten beeindrucken: Durch modernste Technik zum günstigen Preis sowie ein Design im eleganten Weiß. Auch wenn Apple, die meiner Meinung nach wieder mal an allen Schuld sind, sich mittlerweile längst wieder anderen Farben zugewendet hat, gilt Weiss inzwischen als Inbegriff modischer Eleganz.

Auch der Bluetooth-Kopfhörer BBH100 empfiehlt sich durch diese Farbe als - wie es in der Pressemitteilung heißt - trendiges Alltags‐Accessoire. Aber ganz davon abgesehen scheint der BBH100 für seinen unverbindlichen Verkaufspreis von rund 39,90 einiges zu bieten zu haben:

Die geschlossenen Kopfhörer dämpfen die Umgebungsgeräusche, so dass man die Musik nicht zu laut drehen muss. Durch weiche Ohrpolster aus Leder sollen sie auch über längere Zeit angenehm zu tragen sein - ein wichtiger Faktor, schliesslich hält der Akku bis zu 25 Stunden durch.

Im Bluetooth-Kopfhörer BBH100 sind außerdem Tasten integriert, mit denen man Musikauswahl und Lautstärke steuern kann. Aber die Bluetooth-Kopfhörer eignen sich nicht nur zum kabellosen Musikhören. Ein eingebautes Mikrofon und Tasten zum Annehmen und Beenden eines Gesprächs machen das BBH100 zum vollwertigen Bluetooth-Headset für Handys oder Rechner. Auch die Sprachsteuerung des Handys oder Smartphones ist über das Bluetooth-Headset möglich.

Das BBH100 wiegt 145 Gramm, die Energie bezieht das Bluetooth-Headset aus einem Li‐Ion‐Akku mit 450 mAh, der bis zu 25 Stunden durchhält, im Standby sogar bis zu 200 Stunden. Die Signalübertragung läuft über Bluetooth 2.1 mit bis zu 3 MBit/s, und es werden die Bluetooth‐Protokolle HFP, A2DP und AVRCP unterstützt.

Das Beewi BBH100 kostet knapp 50 Euro

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

  • Michael

    16.06.10 (19:54:36)

    kann ich das z.B. auch am Macbook zum Skypen verwenden? Gruß

  • Frank Müller

    17.06.10 (06:44:56)

    Sollte eigentlich funktionieren, denke ich. Ich kenne aber auch nur die Pressemitteilung. Am besten wäre es, das direkt im Laden auszuprobieren. Oder vielleicht lässt uns ja ein Mitleser an seinen Erfahrungen teilhaben? Kann aber noch ein bisschen dauern, das Gerät ist ganz frisch.

  • Sebastian

    17.06.10 (10:56:37)

    Nice, da ich eh nach einem neuen Headset suche auch für meine PS3 :) Aber stimmt skype über Mac wär auch klasse.

  • aufmerksamer und interessierter leser

    17.06.10 (18:18:42)

    wie siehts mit der Anbindung zu iPhone & Co. oder generell zu BT-unterstützenden Handys welcher Fabrikate/Modelle aus? hat da jemand Erfahrung oder weiterführende Infos? thx!

  • carlo

    18.06.10 (17:49:36)

    wo kann man es kaufen ?? kennt ihr ein paar internetshop oder normale shops wo es das gibt ? ich kann keine erfahrungsberichte finden kennt ihr iwelche seiten ?

  • Frank Müller

    20.06.10 (11:38:41)

    Das Teil ist noch ganz neu. Ich habe mal angefragt, ob ich ein Testgerät bekommen kann. Wenn das der Fall ist, schreibe ich einen ausführlichen Testbericht, auch ob Skype klappt und so. Aber bisher habe ich noch keine Antwort erhalten.

  • Dent

    04.09.10 (12:11:52)

    Das Ding ist leider nirgendwo zu bekommen, weder beim deutschen bzw. französischen Vertriebspartner noch bei Amazon.de .fr oder .uk, ebay scheidet auch aus.

  • Frank Müller

    07.09.10 (08:54:27)

    Hi Dent, ich habe schon mehrfach nachgefragt, aber das einzige Testmuster war bisher immer unterwegs. Aber ich bleibe dran. Vielleicht bekomme ich dann ja auch eine Bezugsquelle heraus.

  • Dent

    08.09.10 (11:56:19)

    Bei Amazon.fr und .de ist das Teil immerhin gelistet aber nicht verfügbar,

  • Dent

    09.10.10 (15:17:45)

    Ich habe das Teil jetzt ergattert und bin ganz zufrieden. Das Teil ist überraschend leicht und angenehm zu tragen, die Verbindung funktioniert sowohl mit Handy als auch PC Einwandfrei, die Tonqualität ist überraschend gut, ebenso die Bedienbarkeit. Negativ fällt die Verarbeitung der Bedienelemente auf, das Plastik wirkt etwas Billig und die Knöpfe für Play/Pause und Rufannahme sind extrem Laut beim drücken, dafür aber angenehm groß. Das Aufladen funktioniert nur über USB, jedenfalls auf einer Seite, leider hat man am Kopfhörer selber auf eine Micro/Mini-USB verzichtet ebenso auf einen Adapter zum Aufladen an der Steckdose. So hat man auf Reisen zwar keinen Klotz von Ladegerät mitzuschleppen, ohne Notebook oder ähnliches ist man aber aufgeschmissen. Für unter 50€ ist es alles in allem ein durchaus anständiges Gerät mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Yannic

    23.03.13 (19:05:13)

    Hallo ! Ich habe diese kopfhörer heute gekauft ! Ich wollte es mit meinem i phone 5 koppeln aber es findet es nicht über bloutoot !! Kann mir jemand erklären wie ich dich mit dem i phone 5 koppeln kann?? Gruess yannic

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer