Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

28.02.10Kommentieren

Adafruit Industries Monochron: Open Source Pong-Uhr

"Monochron" ist eine Uhr für echte Nerds. Sie zeigt ein endloses Pong-Spiel von Monochron gegen sich selbst - und der Spielstand zeigt gleichzeitig die Uhrzeit an.

Monochron ist eine Hommage an die U(h)rzeit und die Mutter aller Videospiele. Eine Digital-Uhr, deren Funktion auf das Wesentliche reduziert ist - die Anzeige von Stunden und Minuten (na gut, auch vom Datum). Aber nicht einmal Sekunden kann der Betrachter ablesen. Und dann muss man auch noch zum Lötkolben greifen, bevor man eine eigene Monochron Pong-Uhr an die Wand hängen kann.

Monochrom ist komplett Open Source. Man kann sich alles herunterladen, Firmware, CAD- und PCB-Dateien der Leiterplatten-Layouts. Wer mag (und vor allem: wer dazu in der Lage ist), kann die Funktionen von Monochron ergänzen, zum Beispiel durch ein Funkuhr-Modul.

Man kann sich aber auch einfach an der schlichten Schönheit der Monochron Pong-Uhr erfreuen. Schließlich muss man auch dafür schon zu Lötkolben und Schraubenzieher greifen. Glücklicherweise braucht man aber nicht stundenlang durch die Online-Kataloge der Elektronik-Händler zu surfen, um alle Dioden, Widerstände und Prozessoren der Teileliste für Monochron zusammenzubekommen. Das Monochron Clock Kit kann man für 80 $ komplett bestellen, inklusive Gehäuse.

Hat man es geschafft, kann man einem beruhigenden, endlosen Pong-Spiel der Monochron gegen sich selbst zuschauen und wird nur vom Spielstand an das Verstreichen der Zeit erinnert. Das Video zeigt, wie es aussieht:

<object width="450" height="253"><param name="allowfullscreen" value="true" /><param name="allowscriptaccess" value="always" /><param name="movie" value="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=9749504&amp;server=vimeo.com&amp;show_title=1&amp;show_byline=1&amp;show_portrait=0&amp;color=00ADEF&amp;fullscreen=1" /><embed src="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=9749504&amp;server=vimeo.com&amp;show_title=1&amp;show_byline=1&amp;show_portrait=0&amp;color=00ADEF&amp;fullscreen=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" width="450" height="253"></embed></object>

Mehr Infos über die Monochron Pong-Uhr auf der Seite der Entwicklerin

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer