Technik-Tests

Bild: Fotolia.com
Bild: Fotolia.com

Wer sich ein SmartphoneTablet oder Navi zulegt, schlägt meist nicht spontan zu. Da die Geräte meist mehrere hundert oder gar tausende Euro kosten, muss ein Kauf mit Bedacht geschehen. Gerade, wenn man eine Firma damit ausrüsten will.

Marketing-Versprechen vs. Realität

Studiert man die Prospekte der Elektronikmarkt-Ketten oder durchforstet Web-Shops nach aktuellen Angeboten, springen einem Superlative und andere Versprechungen der Hersteller entgegen. Dahinter stecken verständlicherweise PR- und Marketing-Strategien, um den Absatz anzukurbeln. 

Features, die auf dem Papier - also in der Theorie - überzeugend klingen, können sich in der Praxis als Flop entpuppen. Somit geht nichts über einen handfesten Test. 

In unserer Rubrik "Test" stellen wir Produkte vor, welche wir selbst ausprobiert und tagelang im Einsatz hatten. Hierbei geht es nicht um das Auflisten von Zahlen und nackten Leistungsdaten, sondern um den persönlichen Eindruck des Redakteurs beim Testen: Wie ist der Ersteindruck, wie schlägt sich das Gerät im Alltag, welche Vor- und Nachteile bietet es? Diese und weitere Fragen beantworten wir.

Vielfältige Reviews

Vom USB-Stick oder Ladegerät für wenige Euro über Notebooks für mehrere hundert Euro bis hin zum Elektroauto, das mit mehreren Zehntausenden zu Buche schlägt: Unser Test-Spektrum fällt ziemlich breitgefächert aus.

Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

Technik-Tests und mehr

  • Sony Xperia z3 im Test 4/3: Quartals-Säufer Leser-Kommentare 4

    Ein Teil 4 eines dreiteiligen Tests? Ja, beim Langzeittest des Sony Xperia Z3 störte ein merkwürdiges Phänomen, das nur rein zufällig aufgeklärt werden konnte. Möglicherweise betrifft dieses Problem nicht nur Android-Smartphones von Sony.

    Das Sony...

    mehr
  • Nvidia Shield K1 im Test: Neuer Preis, sonst nichts?

    Neuer Preis, sonst nichts? Von wegen! In diesem Teil unseres Nvidia Shield K1-Testberichtes zeigen wir, womit das Tablet die Gamer-Herzen höher schlagen lässt.

     

    Womit das Shield K1 wie auch sein Vorgänger punkten können, ist ihre Hardware-Power....

    mehr
  • BMW i3 im Test 5/5: Ab in den Zoo! Leser-Kommentar 1

    Als Erst-Auto ist der BMW i3 nicht wirklich gedacht, sofern man auch mal längere Distanzen fahren muss. Aber wie macht er sich als Familien-Auto? neuerdings.com stürzte sich ins Karfreitags-Chaos um den Augsburger Zoo.

     

    Will man mit dem i3...

    mehr
  • BMW i3 im Test 4/5: Durch Orkan und Schneesturm

    Mädels erschrecken kann man mit dem BMW i3 also. Aber kann man mit so einem "Sonderfahrzeug" auch vernünftig fahren, im Alltag zurechtkommen? neuerdings.com fuhr durch Sturm und Schnee.

     

    Fährt man mit dem i3 so, wie bislang beschrieben, macht das...

    mehr
  • BMW i3 im Test 3/5: Plattfuß in Landsberg

    Nur von Windgeräuschen (und UKW-Radio) begleitet fuhr unser Tester eine halbe Stunde schwungvoll bis in die Altstadt von Landsberg. Da war der schöne BMW i3 ob der flotten Fahrweise dann aber auch schon kaputt und musste in die Boxengasse.

     

    Ich...

    mehr
  • BMW i3 im Test 2/5: Lautlos mit Raketenantrieb Leser-Kommentare 5

    14 Tage elektrisch fahren, das klang verlockend. Tatsächlich war es sogar noch viel interessanter als erwartet.

     

    Mit Kupplung und Gangschaltung konnte ich mich nie wirklich anfreunden - klar kann man damit irgendwann auto-matisch umgehen, nur...

    mehr
  • BMW i3 im Test 1/5: Bahnpendler-Projekt "E Plan B"

    "Elektroautos sind noch nicht marktreif" - das hört man seit Jahren. Dabei gab es Elektroautos doch schon vor über 100 Jahren, und sie waren damals die Schnellsten. Wie fährt es sich heute elektrisch - und wo?

     

    Für einen Stromversorger ist es...

    mehr
Treffer 1 bis 50 von 930

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer