<< Themensammlung Organisieren

27.03.08

Windows: Kontextmenü erweitern

Mit den Shell Tools lässt sich das Windows-Kontextmenü um einzeln auswählbare Zusatzfunktionen erweitern.

So kann man unter anderem Anmerkungen zu Dateien verfassen (werden in einer mit der annotierten Datei gleichnamigen Textdatei gespeichert). Ebenfalls interessant: "show hidden files" kann ebenfalls dem Kontextmenü hinzugefügt werden. Kein Durchsuchen von Untermenüs mehr bis man alles angezeigt bekommt.

Ebenfalls lassen Dateinamen sich direkt aus dem Kontextmenü kopieren. Das gilt auch für mehrere markierte Dateien gleichzeitig.

Daneben gibt es noch weitere, exotischere Funktionen. Ausführliche Erklärungen findet man auf Freewaregenius .

Da nicht jede der Funktionen auch für Jeden nützlich sein dürfte, lassen sich die einzelnen Module praktisch an- und abwählen.

shelltools

» Shell Tools - free shell extensions and utilities from Moon Software

(Gefunden bei Lifehacker)

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer