<< Themensammlung Organisieren

17.07.07

Wie lang sind nochmal 17 inches?

Sind wir doch mal ehrlich - das Internet ist voll von Dingen, von denen wir keine Ahnung haben. Oder weißt du auf Anhieb, wie lang eben 17 inches sind oder wieviele Euros 20.000 Yen entsprechen?

Es gibt natürlich für jede Plattform kleine Programme, die einem das Umrechnen verschiedener Maßeinheiten oder Währungen erleichtern sollen. Die Lösung für fast jedes Umrechnungsproblem ist aber viel naheliegender: Google. Einfach "ABC in XYZ" ins Suchfeld eintippen und schon hat man alles, wie man es gewöhnt ist.

Google Umrechnung inches

So funktioniert auch "Yen in Euro":

Google Umrechnung Yen

Dieser Trick funktioniert so ziemlich mit allen gängien Längen- und Hohlmaßen, Gewichten, Währungen etc. Einzige Bedingung: die Suchanfrage muss auf Englisch gestellt werden (also "pounds" statt "Pfund"). Im Übrigen kann man die Google-Suche auch als ganz normalen Rechner benutzen und einfach Rechenoperationen eintippen:

Google Rechner

Schon wieder zehn Sekunden gespart ...

Google Taschenrechner

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer