<< Themensammlung Organisieren

23.11.10

Tools für produktives Arbeiten: Das Rundum-Sorglos-Einsteiger-Paket

Robert Strohmeyer von PCWorld hat eine Liste mit zwölf Applikationen für produktives Arbeiten zusammengestellt.

Roberts Liste deckt so ziemlich alle Anwendungsbereiche ab: To Do-Listen, Terminplaner, Mind Map-Programme und natürlich Notiz-Programme. Für Novizen im Bereich der webbasierten und mobilen Produktivitätstools ein guter Startpunkt. Für jedes von Robert aufgeführte Tool gibt es Alternativen: Günstigere und teurere, für Mac oder für Window, mit mehr oder mit weniger Funktionen. Wer sich aber Gedanken macht, wie er vermehrt von Papier zu elektronischen Arbeitsinstrumenten umsteigen kann, findet hier Ideen und Inspiration. Auf der Liste mit dabei sind:

Interessant fand ich Nudgemail, einen Dienst, den ich noch nicht kannte. Nudgemail löst das Problem der E-Mails, die man vielleicht erst morgen oder in zwei Wochen bearbeiten will: Nach der Registrierung bei Nudgemail kann man eingehende Mails zur Wiedervorlage an Nudgemail senden. Das heisst: Das Mail von der Chefin, das ich erst morgen lesen will, leite ich an tomorrow@nudgemail.com weiter  und lösche es. Morgen sendet mir Nudgemail das Mail wieder zu. Das klappt auch mit monday@nudgemail.com oder konkreten Terminen wie nov13@ndugemail.com. Also eine Idee zur Umsetzung einer Zero Inbox-Strategie.

» 12 Amazing Productivity Boosters (Robert Strohmeyer bei PCWorld)

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer