<< Themensammlung Organisieren

28.06.11

Smartr: Nie mehr was interessantes auf Twitter verpassen

Smartr ist eine App für das iPhone, die die Twitter Timeline entschlackt und interessante Inhalte lesefreundlich aufbereitet.

Smartr ist wirklich ein kluges Tool: Die App bereinigt den Nachrichtenfluss um Überflüssiges: Check in-Mitteilungen und andere von irgendwelchen Systen produzierten Statusmeldungen, Spam oder doppelte Links.

Was bleibt, sind vor allem Links auf Artikel oder Videos von Freunden auf Twitter. Hier kommt das zweite Smartr-Feature zur Geltung: Die Tweets werden in Smartr nicht mit Link gezeigt, sondern die App holt sich den Text des Artikels und präsentiert einen Auszug aus dem Text - also eine kleine Vorschau inklusive Artikelbild. Das Gleiche macht Smartr auch mit dem eigenen Facebook-Feed.

[photos title="Smartr"]Smartr macht aus Twitter eine readerähnliche, sehr übersichtliche Applikation, mit der ich Artikelhinweise in kürzester Zeit scannen kann. In der neuen Version lassen sich die gelesenen Artikel auch retweeten, per E-Mail versenden oder in Instapaper oder Read it later speichern.

Die App gibt's kostenlos im iTunes Store und werbefrei. Beachten sollte man, dass Smartr standardmässig so eingestellt ist, dass jeder gelesene Artikel als Tweet rausgeht. Diese Einstellung kann man aber ausschalten. (Update 29.06.11: siehe Kommentar von Temo von smart.mobi weiter unten) Ansonsten: Empfohlen.

Tool Time: Wir stellen jeden Tag ein Software-Tool oder einen Webdienst aus dem Bereich Produktivität vor. Tipps gerne an tipps.imgriff (at) blogwerk.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer