10.05.11 12:30

, von Thomas Mauch

Simplenote: Einfache Notizen im Web und überall

Simplenote ist ein kostenloser Webdienst, um via Browser Notizen zu erstellen: To Do-Listen, Erinnerungen, Einkaufslisten, Sitzungsnotizen oder ein ganzes Tagebuch. Im Grund ist es ein abgespecktes Evernote: Anders als bei Evernote können wirklich nur Notizen darin gespeichert werden, also keine Dateien, Fotos oder Audioaufnahmen. Dafür kommt natürlich sehr übersichtlich und gut handhabbar daher.Einige Extras werden aber schon geboten: Alle Notizen können mit Tags versehen werden und lassen sich so sortieren. Notizen können per E-Mail versendet werden oder auf einer öffentlichen Webpage publiziert werden. Ausserdem verfügt Simplenote über eine Versionen-History der Dokumente, die damit erstellt werden.

Neben dem Webinterface bietet Simplenote inzwischen auch Apps für alle iOS-Geräte an. Die Notizen werden in der Cloud synchronisiert und stehen so auf allen Geräten immer zur Verfügung. Andere Apps für mobile Geräte oder Desktops gibt es von Simplenote noch nicht, allerdings haben verschiedene Anbieter inzwischen die offene API von Simplenote genutzt und entsprechende Applikationen entwickelt, die «Simplenote-friendly» sind: Beliebte Desktop-Applikationen sind Notational Velocity (für Mac) oder ResophNotes für Windows.

Tool Time: Wir stellen jeden Tag ein Software-Tool oder einen Webdienst aus dem Bereich Produktivität vor. Tipps gerne an tipps.imgriff (at) blogwerk.com.

© 2015 förderland
RSS Feed Beobachten

Kommentare: Simplenote: Einfache Notizen im Web und überall

Danke für den tollen Tipp!

Diese Nachricht wurde von Alt, Mylène Nicole am 10.05.11 (14:47:40) kommentiert.
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer