<< Themensammlung Organisieren

19.09.11Leser-Kommentare

Protocol.by: Kommunikation auf allen Kanälen

Protocol.by ist ein Webservice, der meinen Kontaktpartnern anzeigt, wie sie mich am besten erreichen können.

Protocol.by will ein Problem lösen, das uns Twitter, Facebook, E-Mail und all die anderen Kommunikationskanäle gebracht haben: Ich möchte mich mit meiner Cousine in Verbindung setzen - welchen Kommunikationskanal bevorzugt sie? Auf welche Art und Weise erreiche ich sie am besten?

Wenn jemand ob dieser Herausforderung echten Leidensdruck verspürt, kann Protocol.by eine Lösung sein. Bei Protocol.by erstellt man ein persönliches Konto und wählt dort die Kanäle aus, auf denen man bevorzugterweise kontaktiert werden möchte. Also zuerst bitte per E-Mail versuchen, wenn das nicht klappt, dann anrufen, Facebook nur im äussersten Notfall. Den Link zu meinem Protocol.by-Profil, so die Idee, füge ich in meine E-Mail-Signatur ein. Damit ist jederzeit für jedermann und jederfrau nachvollziehbar, wie ich am besten zu erreichen bin. Mein Profil bei protocol.by

Offen gestanden weiss ich nicht, wie gross das Problem ist, das Protocol.by lösen will - besteht der Wunsch, könnte ich diese Informationen auch direkt in meine E-Mail-Signatur einfügen. Aber die grundsätzliche Idee einer öffentlichen Visitenkarte im Internet (Kontaktdaten lassen sich auch zufügen) finde ich schon mal interessant, der Service von about.me verfolgt ja eine ähnliche Ansicht und hat in den letzten Monaten viele Anhänger gewonnen.

Tool Time: Wir stellen Software-Tools und Webdienste aus dem Bereich Produktivität vor. Tipps gerne an tipps.imgriff (at) blogwerk.com.

Kommentare

  • Tanja Handl

    20.09.11 (13:11:17)

    Ein echter Link zu protocol.by wäre noch klasse - oder willst du uns alle zu about.me locken? :)

  • Thomas Mauch

    20.09.11 (13:51:57)

    Ups. Danke für den Hinweis, der Link ist jetzt drin (und ja, about.me ist schon auch cool :-)

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer