<< Themensammlung Organisieren

27.12.10Kommentieren

Link am Morgen: Wie Tim Ferriss Evernote zum Schreiben seiner Bücher nutzt

Vor einigen Tagen haben wir in aller Kürze das neue Buch von Tim Ferriss vorgestellt (Link zum Artikel von Moritz). Auch über Evernote haben wir bereits oft berichtet, einer persönlichen Datenbank zur Verwaltung aller eurer Notizen. Auch Tim Ferriss nutzt Evernote, zum Beispiel zum Schreiben seiner Bücher. Im Blog von Evernote findet sich die Niederschrift eines Interviews mit Tim Ferriss, wie er Evernote dabei einsetzt. Unter anderem sagt Tim:

Evernote really became the most accurate log and diary of all of my mishaps, adventures, successes, and wins. It is definitely the most densely detailed account of everything that I’ve been through while writing this book.

» How Tim Ferriss used Evernote to write The 4-Hour-Body (blog.evernote.com)

Hier erscheint jeden Tag von Montag bis Freitag ein Link zu einem besonders lesenswerten Text - oder auch mal Tool - rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer