24.07.12 11:40, von netzwertig.com-Team

Lebenslauf.cc und Vitamator: Neue Tools wollen Bewerbern Arbeit abnehmen

Im Urlaub haben Menschen Zeit, Entschlüsse über berufliche Veränderungen zu fassen. Zwei neue Tools aus dem deutschsprachigen Raum wollen ihnen anschließend bei der Erstellung des Lebenslaufs Arbeit abnehmen.


Sommerzeit ist Urlaubszeit - aber auch eine gute Gelegenheit, um sich über die eigene berufliche Situation und eventuell anstehende Veränderungen Gedanken zu machen. Selbst wenn die wirtschaftlichen Turbulenzen die Wechselbereitschaft von Angestellten verringern sollten, so gibt es speziell in der Webbranche viele freie Stellen - auch in Europa. Für alle, die nicht selbst über die Gründung eines eigenen Startups nachdenken, liegt der erste Schritt in der beruflichen Weiterentwicklung im Anfertigen beziehungsweise Aktualisieren des eigenen Lebenslaufs. Zwei neue Tools aus dem deutschsprachigen Raum wollen Anwendern einen Teil dieser Arbeit abnehmen.

» weiterlesen bei netzwertig.com

© 2015 förderland
  drucken
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer