<< Themensammlung Organisieren

17.03.10

Kanban: Neue Tools und Tutorials

Vor einigen Wochen habe ich in diesem Artikel Personal Kanban vorgestellt, eine Methode zur Aufgabenplanung, die sich für mich gut bewährt hat. Kanban erlebt gerade einen kleinen Boom: Allenthalben springen neue Software-Anwendungen und Tutorials aus dem Boden. Ein Update.

LeanKit Kanban Team Edition ist eine webbasierte Kanban-Anwendung eines Startups namens Bandit Software. Die Gründer haben LeanKit im November 2009 als Beta auf den Markt gebracht. Die Applikation fokussiert auf Kanban im Team. Bandit Software offeriert unterschiedlich teure Versionen, der Basic-Plan ist kostenlos (gefunden im Toolblog).

Janice Linden-Reed hat kanban.101.com gestartet. Sie bietet ein Tutorial zur Methode, Vergleiche mit Scrum und Tipps zum Start des eigenen Kanbans - sei es für Teams oder Einzelpersonen. Ein flottes Logo auf ihrer Website zeichnet Janice ausserdem als «Advocate» der Limitedwipsociety aus.

Und limitedwipsociety.org ist die neue Heimstätte der Kanban-Anhänger unter den Software-Entwicklern. Die Buchstaben «wip» stehen für «Work in Progress» - ein Kanban-Kernelement: Die Beschränkung der Anzahl aktuell zu bearbeitender Aufgaben. Der Webauftritt will Wissen und Informationen zu der Methode sammeln und der Kanban-Community eine Plattform bieten.

Es tut sich etwas zu Kanban als Produktivitätsmethode. Und auch wenn man sich nicht so sehr für das Thema interessiert: Es ist spannend, eine kleine Modewelle im Entstehen zu beobachten…

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer