<< Themensammlung Organisieren

04.09.08Leser-Kommentare

In eigener Sache: Neues Design

imgriff.com erscheint ab sofort in neuem Design - übersichtlicher, klarer strukturiert, mit Raum für besonders lesenswerte Artikel.

Wir haben renoviert.Nach unseren Schwesterblogs medienlese.com und netzwertig.com haben wir nun auch bei imgriff.com renoviert. Zeit wurde es. Das alte Design passte uns schon lange nicht mehr: Vorne ließ es keinen Raum, um unsere Artikel angemessen zu präsentieren, und hinter den Kulissen bedeutete es zu viel Pflegeaufwand.

Mit dem neuen Layout können wir besonders lesenswerte Artikel länger ganz oben belassen, und trotzdem aktuellere Texte nachschieben - die sieht man jederzeit rechts oben. Die Kategorien haben wir drastisch reduziert, sie funktionieren jetzt wieder als Strukturierung der Inhalte. Im neuen Archiv findet Ihr kurze Erklärungen der Kategorien.

Wir hoffen, Euch gefällt das neue Design. Ein paar weitere Details dazu haben wir bereits beim Relaunch von medienlese.com auf dem Firmenblog von Blogwerk veröffentlicht. Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns Eure Meinung zum neuen Gewand mitteilt - entweder gleich hier in den Kommentaren, oder inklusive Gewinnchance bei unserer kleinen Verlosungs-Umfrage:

» Hier geht's zur Verlosung

auf dem Firmenblog von Blogwerk

Kommentare

  • Göran

    05.09.08 (08:44:47)

    So ist das schöner geworden! Ein gelungenes Umbau. Gruß von http://www.gutdrauf.ning.com

  • Webstandard-Team

    05.09.08 (08:52:41)

    Irgendwie fehlt den "Schwesternblogs" das Alleinstellungsmerkmal. Sie sehen fast gleich aus. Ein wenig mehr Unterschiede, würden den einzelnen Blogs sicherlich gut zu Gesicht stehen.

  • martin

    05.09.08 (12:04:46)

    auch hier schaut sich's wieder ganz nett an! aber wieder schade: unten im footer bei den anderen blogs werden bei den bereits umgestellten die neusten artikel nicht angezeigt! wieso nicht!?? drüben bei medienlese.com steht bei imgriff.com schön der aktuelle artikel, wobei es für mich wenig sinn macht, den neusten zu zeigen - da wäre der als top bewertete doch viel wichtiger. aber hauptsache, da wird bald was angezeigt.. . schönen mittag!

  • Florian Steglich

    05.09.08 (13:24:45)

    » martin: Ja, wir haben da ein Problem mit den Feeds, das wir noch nicht durchschauen.

  • kopfchaos

    07.09.08 (17:31:29)

    ..... das neue design finde ich recht ansprechend, doch besuche ich die seiten selten direkt, sondern lese sie mittels einem feedreader..... ..... seit kurzem wird aber nun auch mit dem feed werbung ausgeliefert..... ..... dies mag ich nicht..... ..... und ziehe deshalb in erwägung die feeds aus meinem reader zu löschen.....

  • Tobias

    08.09.08 (12:20:20)

    Ich muss ganz ehrlich zugeben, mir ist es nicht aufgefallen *grins

  • Florian Steglich

    08.09.08 (13:12:02)

    » kopfchaos: Damit werden wir leben müssen. Wenn wir keine Werbung verkaufen würden, gäbe es dieses Blog nicht, so einfach ist das. » Tobias: Das finde ich gar nicht schlecht, es ging uns nicht um den größtmöglichen Kontrast zu Vorher :)

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer