11.06.10 07:22

, von Florian Steglich

Ideen finden: Verbringt mehr Zeit unter der Dusche!

Es ist ein Klischee, aber es stimmt: Die besten Ideen hat man unter der Dusche - oder auf dem Weg ins Büro, abends in der Kneipe, beim Laufen im Park, kurz: Immer dann, wenn wir nicht bewusst versuchen, Ideen zu haben.

Und das ist ein Problem bei Brainstormings und Kreativmeetings in Unternehmen: Sie schreiben Dir vor, wann Du kreativ sein und Ideen haben sollst. Wer sich jedoch mit diesem Vorsatz ans Denken macht, so schreibt Simon Sinek in seinem Blog «Re:Focus», der aktiviert bloß den rationalen Teil seines Gehirns.

Unbewusst haben wir aber Zugriff auf viel mehr Informationen, Gelerntes und Erinnerungen - und das braucht es, um Assoziationen zu haben, Probleme und Lösungen zu verknüpfen, Einfälle zu bekommen. Darum fallen uns Entscheidungen leichter, wenn wir sie nicht nur vernünftig finden, sondern auch ein «gutes Gefühl» dabei haben - sie sind dann im Einklang mit unseren Erfahrungen. Etwas vereinfacht gesagt: Je mehr unterschiedliche Erfahrungen wir gemacht haben, desto mehr und unterschiedlichere Ideen können wir finden. Das sind dann die, die «originell» genannt werden.

Sinek plädiert aus diesen Einsichten heraus etwas ökologisch bedenklich dafür, mehr Zeit unter der Dusche zu verbringen oder mal sinnlos mit dem Auto durch die Gegend zu fahren. Er selbst habe jeden Morgen zwei bis drei gute Einfälle unter der Dusche, seitdem er sich dort noch berieseln lässt, nachdem er mit dem eigentlichen Duschen fertig ist. Grundsätzlich muss es aber nicht die Dusche, sondern sollten es einfach der Ort oder die Tätigkeiten sein, die einen erfahrungsgemäß auf die meisten Ideen bringen.

So fordert Sinek auch für Unternehmen: Wenn ein Team Ideen bringen und Probleme lösen soll, sollte der Chef es nicht in den Konferenzraum setzen, sondern zum Spazieren, Sport oder Musik hören schicken.

» Spend More Time In The Shower (sinekpartners.typepad.com)

Hier erscheint jeden Tag von Montag bis Freitag ein Link zu einem besonders lesenswerten Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

© 2015 förderland
RSS Feed Beobachten

Kommentare: Ideen finden: Verbringt mehr Zeit unter der Dusche!

Habe dieselbe Erfahrung gemacht und kann ausgiebiges Duschen — abgesehen von Hautschäden und ökologischen Bedenken — nur empfehlen :-)

Diese Nachricht wurde von Julian Schrader am 13.06.10 (11:52:46) kommentiert.

Vermieter rechnen zu hohe Wasserkosten ab

Diese Nachricht wurde von Fadir am 24.06.10 (16:35:32) kommentiert.

Derartiges kann man auch einfach so üben. Z.B mit Stadt, Land, Fluss zu unüblichen Kategorien oder mit Mindmaps oder damit, dass man zu jedem Buchstaben eines Wortes ein weiteres Wort findet, dass dazu in irgendeinem Zusammenhang steht, oder mit Eselsbrücken... Alles von Vera F. Birkenbihl, eine Managementtrainerin, die echt gute Ideen hat. Funktioniert und macht auch richtig Spaß! LG, Julian

Diese Nachricht wurde von Ideenreich Duschen am 08.08.11 (12:51:52) kommentiert.
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer