<< Themensammlung Organisieren

10.09.08Leser-Kommentare

Firefox-Erweiterung: Tabs als Nachbarn öffnen

Die Firefox-Erweiterung "Tabs Open Relative" sorgt dafür, dass neue Tabs sich nicht mehr ganz rechts öffnen, sondern als direkte Nachbarn neben dem aktuellen Reiter. Welch Erleichterung!

Wer im Firefox gerne mal mit einer zweistelligen Zahl Tabs jongliert, kennt das Problem: Wenn man irgendwo in Tab Nr. 4 einen Link in einem neuen Reiter öffnet, lädt sich die gewünschte Seite ein paar Kilometer weiter rechts am Ende der Tab-Leiste.

Eifriges Herumscrollen ist die Folge, und gar noch ärgerlicher wird es, wenn man nach dem Betrachten des neuen Tabs wieder zurück auf die Ursprungsseite will - wo war die noch gleich?

Aber: Thank God it's Firefox. Wie üblich gibt es auch für dieses Problem ein Add-On, das den Browser um die gewünschte Funktionalität nachrüstet. "Tabs Open Relative" heißt es ganz unoriginell und tut genau das, was man von ihm erwartet (und keinen Tick mehr): Die in einem neuen Tab geöffneten Webseiten erscheinen direkt rechts neben dem aktuellen Reiter.

» Zum Download von Tabs Open Relative [addons.mozilla.org]

[Gefunden bei Lifehacker]

Kommentare

  • Foxihasi

    11.09.08 (08:35:43)

    Das kann die Erweiterung "Tab Mix Plus" aber schon lange und hat auch noch einige andere nette Einstellungsmöglichkeiten, wie z.B. Benennung der Reiter nach Namen der Lesezeichen, farbliche Markierung, ob gelesen oder noch ungelesen, etc. http://www.erweiterungen.de/detail/Tab_Mix_Plus/

  • Anonym

    15.09.08 (10:19:47)

    richtig, tab mix plus hat das schon lange in den einstellungstools [Edit: Name geändert, bitte Kommentarregeln beachten. F.S.]

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer