<< Themensammlung Organisieren

29.04.08Kommentieren

Der Link am Morgen: Weltliteratur auf 5 Seiten

Die Dienstleistung des Schweizer Unternehmens getAbstract besteht darin, mal mehr, mal weniger umfangreiche Bücher auf wenige Seiten einzudampfen. Wirtschaftsbücher ebenso wie Belletristik oder Philosophie bekommen einen Abstract, der über Inhalt, Protagonisten, Wirkung des Werkes aufklärt. Der Sinn des Ganzen, natürlich: Zeit sparen. Wer nicht hinterherkommt mit seinem Proust, aber trotzdem auf dem Unternehmerball glänzen will, könnte das verlockend finden.

Aber funktioniert das wirklich - insbesondere für große Literatur und Philosophie? Unsere Freunde vom Blog "Der Umblätterer" haben's getestet:

» Darf man das lesen? [umblaetterer.de]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer