<< Themensammlung Organisieren

07.05.09Leser-Kommentare

Der Link am Morgen: Kostenloses E-Book über "Persönliche Finanzen"

Der Link am Morgen ist heute ein Download am Morgen: Trent Hamm vom US-Blog "The Simple Dollar" hat ein kostenloses E-Book zum Thema "Personal Finance", den persönlichen Geldfragen also, veröffentlicht. 49 zwar nicht sehr schick gestaltete, aber hilfreiche Seiten mit grundlegenden Tipps dazu, wie man mehr spart, mehr verdient und sein privates Budget plant und kontrolliert.

Wir bieten das E-Book hier nicht direkt zum Download an, weil beim Herunterladen bei "The Simple Dollar" (bzw. seinem Dienstleister) die Möglichkeit besteht, einen beliebigen PayPal-Betrag als Kaufpreis für das E-Book einzutragen. Das Buch ist zwar kostenlos, aber gerade das sollte belohnt werden, finde ich: Wer zwei, drei Dollar oder mehr übrig hat, den bitte ich darum, sie zu spenden.

Kleine Vorankündigung für alle, die sich nicht durchs Original auf Englisch arbeiten möchten: Wir überlegen, dieses E-Book ähnlich wie bereits "Zen To Done" von Leo Babauta ins Deutsche zu übersetzen und hier als PDF zur Verfügung zu stellen. Interesse?

» Everything You Ever Really Needed to Know About Personal Finance On Just One Page - Download My Personal Finance eBook for Free! [thesimpledollar.com]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Kommentare

  • Casanundina

    07.05.09 (11:24:14)

    Interesse!

  • Martin

    07.05.09 (11:35:24)

    GROßES Interesse!

  • Shirtrunner

    07.05.09 (11:36:33)

    Das ebook auf deutsch wäre klasse - und würde bestimmt genauso zahlende Abnehmer finden ... Viele Grüße und einen schönen sonnigen Tag noch!

  • Jochen

    07.05.09 (13:44:04)

    Ich habe auch großes Interesse an einer deutschen Fassung!

  • Andreas

    07.05.09 (14:49:04)

    Deutsche Version wäre genial - würde Euch auch gerne Unterstützung bei der Übersetzung anbieten, um damit imgriff.com auch mal was zurück zu geben. Gebt mir bei Interesse einfach Bescheid!

  • BodoHL

    07.05.09 (17:45:32)

    Hallo, großartige Idee. Ich möchte hiermit auch mein ganz großes Interesse signalisieren. Beste Grüße, BodoHL

  • s0nic

    07.05.09 (19:13:05)

    Auch ich hätte daran Interesse.

  • Henning

    07.05.09 (19:35:20)

    Auch ich meine eine Verfügbarkeit in deutsch wäre prima. Aber....sie dürfte oder sollte sogar eine Kleinigkeit kosten. Der Artikel wird dadurch noch "wertvoller" und vielleicht wird dadurch auch die Möglichkeit geschaffen so etwas (Übersetzungen) öfter zu praktizieren."Zen to Done" ist einfach gut.... Danke! Auch den "Primärautor" dürfte man daran beteiligen.

  • Florian Steglich

    07.05.09 (20:27:48)

    » Alle: Danke fürs Interesse, wir waren eigentlich auch schon vorher überzeugt :) » Andreas: Ich denke, das stemmen wir schon, aber vielen Dank für das Angebot! » Henning: Ich glaube schon, dass viele solcher E-Books gegen einen kleinen bis mittleren Betrag funktionieren, aber in diesem Fall - wie auch bei "Zen To Done" - wäre das wohl nicht der richtige Weg: Es würde die Verbreitung deutlich einschränken (zumal, wenn das englischsprachige Original überall kostenlos verfügbar ist). Den vermutlich eher geringen Einnahmen stehen dann aber Kosten gegenüber, um die Bezahlung zu organisieren (und wenn es "nur" Zeit kostet). Außerdem werden wir hieraus wie bei "Zen To Done" zunächst eine Serie einzelner Artikel machen und dann abschließend ein E-Book zum Download. Kurzum: Wenn sich viele Leser dafür interessieren, ist uns das wichtiger als ein paar Euro Einnahmen. Was den Primärautor angeht: Leo Babauta haben wir damals als kleines Dankeschön für seine Vorlage unserer Übersetzung 200 Dollar überwiesen. Ich denke, sowas ähnliches machen wir in diesem Fall wieder.

  • Sven

    07.05.09 (20:49:33)

    Sehr großes Interesse!!

  • Frank

    08.05.09 (11:52:18)

    Deutsche Übersetzung!? Großartige Idee! Ich habe in die englische mal reingeschaut - sieht interessant aus. Aber wenn Ihr übersetzt, dann warte ich noch mit dem Lesen! Danke für das Angebot - und Kompliment für Euren Blog - weiter so!!!

  • Rainer

    08.05.09 (12:12:59)

    Hallo, Idee großartig, bin auch interessiert. Und das Angebot mit dem Übersetzen würde ich nochmal überdenken, das kann man ja kapitelweise auf mehrere Schultern verteilen und Ihr bildet die Endredaktion/-kontrolle ... Wenn jeder mal mithilft Ansonsten - wie immer großes Lob und weiter so

  • Fabian

    08.05.09 (17:31:31)

    Interesse :-)

  • 12. mai

    12.05.09 (10:45:18)

    "was nix kost', is nix wert" - altes sprichwort. Seit ich als freiberufler auch für die - zuvor kostenlose - erstberatung einen symbolischen euro pro stunde (oder den nachweis einer spende an eine gemeinnützige organisation) verlange, habe ich das gefühl, daß meine arbeit mehr geschätzt und meine zeit weniger mißbraucht wird.

  • mic

    15.05.09 (10:37:49)

    Grosses Interesse! Würde mich sehr freuen..

  • Matlin

    13.04.11 (13:42:14)

    Konntet ihr denn die Übersetzung umsetzen? Habe beim Durchforsten des Blogs leider nichts finden können :)

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer