<< Themensammlung Organisieren

07.11.07Leser-Kommentare

Der Link am Morgen: Kaffee für den Browser

Habt Ihr auch eine Handvoll Standard-Webseiten, die Ihr jeden Morgen zuallererst ansurft? Mit der Firefox-Erweiterung "Morning Coffee" geht das einfacher: Die öffnet vorher festgelegte URLs im Browser in einzelnen Tabs - alle zugleich mit einem Klick. Man kann zusätzlich auswählen, ob manche Webseiten nur an bestimmten Tagen geöffnet werden sollen. Details bei Webworkerdaily.com:

» Kick Off Your Daily Firefox Browsing with Morning Coffee (webworkerdaily.com)

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Kommentare

  • bambi

    07.11.07 (13:16:40)

    toll

  • nimue

    07.11.07 (13:23:08)

    ich als opera-user, der hin und wieder fremde rechner anfährt nutze http://www.homepagestartup.com/. eingerichtet mit tabs, sind meine lieblingsseiten von jedem punkt der welt nur 2 mausklicks entfernt. :-)

  • André

    07.11.07 (15:30:05)

    Hm ... brauchts das? Wenn ich mehrere Seiten gleichzeitig aufmachen möchte, dann richte ich mir als Startseite sowas ein: http://seite1.com|http://seite2.org Reicht das nicht?

  • Marcel Weiss

    07.11.07 (15:48:08)

    Würde ich auch nicht unbedingt empfehlen. AddOns, die Dinge machen, die man auch mit Bordmitteln erreicht sind unnötige Memoryfresser. Entweder wie Andre bereits erklärt die Startseite so einrichten oder Ordner auf der Lesezeichenleiste einrichten. Man kann alle Lesezeichen in einem Ordner mit einem Klick öffnen. So lassen sich auch mehrere Sammlungen anlegen. Hatte ich *hust* hier auch schon mal drüber geschrieben *hust*.

  • Florian Steglich

    07.11.07 (18:45:30)

    Marcel: Seit wann verkaufen wir hier nur eine Lösung? ;)

  • André

    07.11.07 (19:07:32)

    Die Frage ist wohl eher: Seit wann verkauft ihr hier Lösungen?

  • Florian Steglich

    07.11.07 (19:15:33)

    Das war jetzt nicht im engsten Wortsinne zu verstehen :)

  • Marcel Weiss

    08.11.07 (01:31:05)

    Florian: Stimmt, wir bieten einen Strauß aus Möglichkeiten an, aus denen der geneigte Leser seine präferierten Lösungen rauspicken kann. (Wäre das kürzer und knackiger, könnte man das fast als Claim verwenden. :D)

  • martin

    18.12.07 (18:09:42)

    spannend wäre jetzt noch zu wissen, was denn deine / eure "morning coffees" sind?

  • Florian Steglich

    18.12.07 (18:47:59)

    » martin: Was meinst Du? Welche Websites wir jeden Morgen ansurfen? Das wären die Blogwerk-Blogs plus diverse zugehörige Tools, SpOn und abwechselnd andere Zeitungswebseiten und Rivva. Der Rest geht über Feeds.

  • Freeman

    30.08.08 (22:25:11)

    Hallo, ich persönlich halte mich immer auf deutschen Seiten auf. Die deutsche Alternative zu homepagestartup.com ist: Ist ähnlich aufgebaut allerdings auf DEUTSCH.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer