<< Themensammlung Organisieren

05.05.09Leser-Kommentare

Der Link am Morgen: Dreckstool!

"Willkommen bei der basisdemokratisch ermittelten Hitliste der schlechtesten Tools." - so begrüßt die Website dreckstool.de ihre Besucher. Die Hitliste soll vor allem dazu dienen, schnell Frust abzulassen, ohne sich gleich am Rechner zu vergreifen. Mit einem einfachen Klick auf den passenden Drecktool!-Button in der Liste der miesen Tools kann "die persönliche Missgunst mitgeteilt werden". Das entsprechende Tool erhält pro Klick einen Punkt, daraus setzt sich die Rangliste zusammen.

Auf den Plätzen 1-3 übrigens derzeit:

     

  1. HP OpenView ServiceCenter mit 36.146 Stimmen
  2. Update Marketing AG Marketing Manager mit 35.247 Stimmen
  3. Lotus Notes mit 14.850 Stimmen

Outlook folgt auf Platz 7, Excel auf 14 und der Internet Explorer auf 16. Dessen Konkurrenz, der Firefox, liegt auf Platz 25, das erste Apple-Produkt, Quicktime, auf 27.

» Dreckstool.de [gefunden bei @timpritlove]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Kommentare

  • Christian

    06.05.09 (08:29:21)

    Wie unschwer erkennbar ist, kommt die Liste ursprünglich aus dem Automobilbereich.

  • Heiko

    07.05.09 (14:17:31)

    MS Project auf Platz 6: Richtig so!

  • Trumpman

    08.05.09 (21:27:27)

    Nicht ernst zu nehmen sowas! Und da ich einer völlig anderen Meinung bin: Dreckstool Nummer 1 ist der Internet Explorer, gefolgt von Excel (Firmen sind verseucht von selbst erstellten Excel-Listen/-Tools). Outlook käme auf Platz 3, weil damit kein modernes Zusammenarbeit möglich ist. DRECKSTOOLS!!! Wie wäre denn mal ein Blog über alle Missgeschicke die mit völlig veralteten MS-Tools geschehen können!? Durch meine Plätze 1-3 müsste der Industrie jährlich ein Schaden in Milliardenhöhe entstehen.

  • Tom

    05.07.11 (00:34:06)

    MS Project ist auf Platz 1 "vorgerückt"... TOM ( )

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer