<< Themensammlung Organisieren

22.04.09

Der Link am Morgen: Die Not-To-Do-Liste

Statt einer To-Do-Liste, die immer nur voller statt leerer wird, solle man lieber notieren, was man nicht tun will, sagen manche.

Die kreativen Köpfe des Onlineshops "Antipreneur" treiben diesen Gedanken auf die Spitze: Sie bieten vorgedruckte Not-To-Do-Listen an (5er Pack à 100 Blatt für 7 Euro), auf denen man - naja, so ziemlich alles aufschreiben und abhaken kann:

"Von der Mount-Everest-Besteigung über den Abtransport von Atommüll bis hin zum Kauf eines neuen Raketenrucksacks - auf der Not-to-do-Liste hat alles Platz, was im Laufe der nächsten Zeit garantiert nicht anfällt."

» Not-to-do-Listen [antipreneur.de]

» Mehr zum Thema "To-Do-Listen" auf imgriff.com

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer