01.01.08 22:30

, von Florian Steglich

imgriff.com Best of 2007: Das Beste aus dem letzten Jahr

Am 21. März sind wir mit unserem kleinen Produktivitätsblog hier gestartet. 312 Artikel und 1.245 Kommentare sind seitdem erschienen - und für die letzteren danken wir Euch von Herzen! Zum ersten Januar gibt es an dieser Stelle ein Best of der Texte aus dem vergangenen Jahr; eine Liste vielgelesener, vielkommentierter oder auch einfach "nur so" gelungener Artikel:

März

April

Mai

Juni

  • Eine kleine Miniserie widmeten wir im Mai dem damals noch jungen Blog des Netscape-Gründers Marc Andreessen, der dort seine besten Produktivitätstipps weitergab (Teil 1, Teil 2, Teil 3).
  • Der Opt-Out-Monat - Jeden Tag irgendetwas zu kündigen, sei es ein RSS-Feed, Newsletter oder Zeitschriftenabo, das war der Vorsatz für den Monat Juni. Wird Zeit, das zu wiederholen.

Juli

August

September

Oktober

  • 5 Tipps für eine bessere Online-Reputation - Die Informationen, die man heute über Personen im Netz finden kann, werden immer wichtiger. Besonders wenn es um das Berufliche geht. Wir haben im Oktober ein paar Tipps gegeben, wie man dieses Online-Bild beeinflussen kann.
  • Der Browser ohne Ablenkungen - Der WebRunner ist ein Browser mit ohne alles. Es wird nur die geladene Seite angezeigt. Das ist geradezu perfekt für Web-Applikationen wie etwa Gmail, die man permanent geöffnet hat.
  • Sparen durch Ausgeben - Eine auf die eigenen Ausgaben selbst erhobene "Sparsteuer" hält den Konsum im Zaum. Diesen Artikel hat ein imgriff.com-Leser für uns verfasst. Wie super ist das denn?

November

  • Firefox: 10 essentielle Erweiterungen - Der größte Vorteil des beliebten OpenSource-Browsers Firefox ist seine Erweiterbarkeit. Wir haben Euch hier 10 essentielle Erweiterungen für Firefox vorgestellt.

Dezember

© 2015 förderland
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer