<< Themensammlung Organisieren

04.05.10Leser-Kommentare

Arbeitsräume: Wo arbeiten berühmte Leute?

Working Methods bei Lapham's QuarterlyErnest Hemingway hat an einem Stehpult gearbeitet, Stift in der einen, Drink in der anderen Hand. Victor Hugo schrieb meistens im Schlafzimmer, ab und zu musste sein Diener die Kleider verstecken, bis er sein Pensum erledigt hatte. Diese und andere Einblicke in die Arbeitsweise berühmter Menschen bietet die Grafik «Working Methods», erschienen bei Lapham’s Quarterly, einem Magazin zu «Geschichte und Ideen». Dort finden sich auch weitere Grafiken, etwa zu «Day Jobs» (William Faulkner war Postbeamter) oder die Liste mit den Liedern, die 1977 in der Voyager in den Weltraum reisten.

» Working Methods (Lapham's Quarterly, Spring Edition 2010)

Hier erscheint jeden Tag von Montag bis Freitag ein Link zu einem besonders lesenswerten Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Kommentare

  • Beatrice

    04.05.10 (20:13:32)

    Danke, sehr aufschlussreich! Mir gefällt folgende Zusammenstellung aus derselben Quelle: http://laphamsquarterly.org/visual/charts-graphs/?page=64

  • Thomas Mauch

    04.05.10 (20:25:07)

    Produktivitätssteigerung?

  • Florian Steglich

    05.05.10 (11:24:11)

    Super :) Scheint wirklich ein tolles Magazin zu sein.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer