<< Themensammlung News

Ideen & Innovationen

Übersicht | Ideen & Innovationen

IQ Innovationspreis Mitteldeutschland

Der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ist der bundesweit erste länderübergreifende Innovationswettbewerb, der von der Wirtschaft getragen wird und sich an den strukturbestimmenden Clustern einer Region orientiert. Er ist national ausgeschrieben und bindet als Dachmarke die lokalen Wettbewerb der Partner Leipzig, Halle/Saale, Jena und die Region Ostthüringen ein.

In aller Kürze

Ausrichter:Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland GmbH
Region:Bundesweit
Art:Dreistufiger, clusterorientierter Wettbewerb
Ansprechpartner/in:Hanka Fischer
Telefon:0341/ 600 1616
E-Mail:info@iq-mitteldeutschland.de
Webseite:www.iq-mitteldeutschland.de

Zielgruppe

Unternehmer, Unternehmensgründer, Studenten und Wissenschaftler

Teilnahmebedingungen

Die Innovation muss ein Produkt, ein Verfahren oder eine Dienstleistung mit Bezug zu den Clustern Automotive, Biotechnologie - Life Sciences (inkl. Optik/Medizintechnik), Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Ernährungswirtschaft, Informationstechnologie (IT) vorweisen. Dabei ist es ganz gleich, ob die Innovation schon marktreif ist oder erst skizziert vorliegt. Bewerbungen mit einer gewissen Marktreife haben die besten Gewinnchancen.

Preise und Gewinne

Es werden acht mitteldeutsche Preise im Wert von insgesamt 80.000 Euro ausgeschrieben. Die lokalen Wettbewerbe sind mit weiteren 15.000 Euro dotiert.

Außerdem werden alle Preisträger des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland durch eine einjährige Mitgliedschaft in der Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland in ein starkes Netzwerk eingebunden, das von guten Kontakten bis zur Option auf Referenzaufträge alle Möglichkeiten bietet.

Die Städte Leipzig, Halle/Saale, Leipzig, und die Region Ostthüringen loben unter der Dachmarke "IQ" gesondert dotierte Innovationswettbewerbe aus.

Ablauf/Phasen

Die Termine für die nächste Wettbewerbsrunde sind noch nicht bekannt.

Allgemeines zum Wettbewerb

Der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ist der erste länderübergreifende Wettbewerb, der von der Wirtschaft der Region Mitteldeutschland getragen wird und sich auf die Wachstumsbranchen (Cluster) einer Region konzentriert. Der Wettbewerb versteht sich als wichtiger Baustein für eine starke Profilierung der Innovationslandschaft Mitteldeutschland.

Der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland richtet sich vor allem an junge Unternehmer, Gründer, Studenten und Wissenschaftler.

Veranstalter des IQ Innovationspreises Mitteldeutschland ist die Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland GmbH - eine Initiative der Wirtschaft mit dem Ziel, das Profil der Wirtschaftsregion Mitteldeutschland national und international zu positionieren.


Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer