<< Themensammlung News

Ideen & Innovationen

Übersicht | Ideen & Innovationen

Innovationspreis Thüringen

In aller Kürze

Ausrichter:STIFT
Region:Thüringen
Art:Innovationswettbewerb
Webseite:www.innovationspreis-thueringen.de

Zielgruppe

Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, Einzelunternehmer, Einzelpersonen, Handwerksbetriebe, Forschungseinrichtungen sowie Hochschulen mit Sitz oder Betriebsstätte in Thüringen, die nachweislich innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen entwickelt haben, deren (ggf. zeitnahe) Produktion bzw. Verwertung belegt werden kann. Für genannte Hochschulen und Forschungseinrichtungen bedeutet dies, den Nachweis der Verwertungspartner zu erbringen.

Teilnahmebedingungen

Die eingereichten Entwicklungen erfüllen diese Voraussetzung, wenn sie zum Zeitpunkt der Bewerbung auf dem Markt eingeführt sind und deren Markteinführung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt bzw. die kurz vor der Markteinführung stehen und Aussicht auf eine erfolgreiche Etablierung haben.

Der Bewerbungsgegenstand muss überwiegend in Thüringen entwickelt, gestaltet und/ oder gefertigt worden sein.

Preise und Gewinne

Für den XIV. Innovationspreis Thüringen 2011 stellt das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie ein Preisgeld von insgesamt 100.000 Euro zur Verfügung. Über die Vergabe und Aufteilung des Preisgeldes entscheidet die Jury.


Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer