<< Themensammlung News

Gründer

Übersicht | Gründer

Plug & Work, der Gründungs- und Ansiedlungswettbewerb für Zukunftsbranchen

Der Gründungs- und Ansiedlungswettbewerb Plug & Work sucht intelligente Produkte und überzeugende Geschäftskonzepte aus sechs Fokusbranchen. 

In aller Kürze

Ausrichter:hannoverimpuls GmbH
Region:bundesweit
Art:Gründungs- und Ansiedlungswettbewerb
E-Mail:info@hannoverimpuls.de
Webseite:www.hannoverimpuls.de/plugandwork

Zielgruppe

Gesucht werden Gründer und Unternehmen mit überzeugenden Geschäftskonzepten und vielversprechenden Ideen aus den Branchen Automotive, Energiewirtschaft, Informations- und Kommunikationstechnologie, Gesundheitswirtschaft, Produktionstechnik und Kreativwirtschaft.

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Bezug zu einer der oben aufgeführten Branchen sowie die geplante Gründung oder Unternehmensansiedlung in der Region Hannover.

Bewerbungen sind viermal im Jahr jeweils zum Quartalsende möglich. Bewerbungsschluss je Quartal in 2012 ist: 23.03, 22.06., 21.09., 07.12.

Preise und Gewinne

Plug & Work - ein Jahr mietfreie Büro- und Arbeitsflächen:

Viermal im Jahr haben Sie bei "Plug & Work" die Chance auf ein Jahr lang mietfreie möblierte Büro- und Arbeitsflächen an branchenspezifisch ausgewählten Standorten, individuelles Starterpaket aus Coaching, Zugang zu Kundennetzwerken, Marketingunterstützung uvm.

Die Auswahl der Gewinner durch unsere Jury erfolgt jeweils zum Quartalsende.

Ablauf/Phasen

Drei Schritte zum Erfolg

Step 1: Sie füllen unsere Kurzbewerbung online aus.  Ein Komitee wertet dann alle online eingegangenen Bewerbungen aus.

Step 2: Wenn Sie als Unternehmer in Betracht kommen, bitten wir Sie, uns Ihre Ideen und Erfolgspläne jeweils zur letzten Woche im Quartal ausführlicher und schriftlich einzureichen. Dieses Unternehmensprofil ergänzt Ihre Angaben aus der Online-Bewerbung und dient der Einschätzung Ihres Unternehmenspotenzials für Plug & Work.

Step 3: Anhand Ihrer schriftlichen Bewerbungsunterlagen und der Empfehlungen eines Auswahlkomitees werden die Gründungs- und Ansiedlungsunternehmen für die Leistungen von "Plug & Work" durch eine branchenübergreifende Jury zusammen mit hannoverimpuls ausgewählt. Die Benachrichtigung/Prämierung erfolgt zum Quartalsende.

Als Preisträger beziehen Sie spätestens drei Monate nach der Prämierung - gemeinsam mit den anderen ausgewählten Unternehmen - Ihren Standort und haben ab diesem Zeitpunkt Zugriff auf die Leistungen des Starterpakets.

Allgemeines zum Wettbewerb

Die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft hannoverimpuls sucht mit Plug & Work überzeugende Geschäftskonzepte, intelligenten Produkte, interessanten Forschungsprojekte oder innovative Dienstleistungen aus den Branchen:

  • Automotive
  • Energiewirtschaft
  • Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Gesundheitswirtschaft
  • Produktionstechnik
  • Kreativwirtschaft
Existenzgründer und Unternehmen erhalten die Chance auf mietfreie Büro- bzw. Laborflächen in ihrem direkten Branchenumfeld oder auf attraktive Preisgelder zur Umsetzung ihres Geschäftserfolges. Die Teilnehmer sollten als Gründer Marktreife beweisen oder als Ansiedlungsunternehmen Perspektiven und Strategien für die Region Hannover mitbringen. Der Wettbewerb bietet ideale Voraussetzungen für einen chancenreichen Markteinstieg in Hannover und begleitet darüber hinaus mit professioneller Unterstützung auf dem Weg zu nachhaltigem Geschäftserfolg.

Anmeldung

Weitere Informationen zur Teilnahme und das Online-Anmeldeformular gibt es auf der Homepage des Veranstalters.


Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer