<< Themensammlung News

Informationen zu codingpeople

10 Schritte, die ein Start-up geht und Gratis-Software, die Sie dabei begleitet

Bootstrapping ist der amerikanische Ausdruck dafür, aus eigener Kraft nach oben zu kommen. Da nicht jedes Start-up einen Business Angel mit riesigen Spendierhosen in der Nachbarschaft hat, ist dies d

mehr

Cash für Codingpeople

Die Codingpeople sorgen dafür, dass Website Coding unaufgeregt und preiswert über die Bühne geht. Mit diesem Geschäftsmodell konnten sie nun die Mannheimer Frühphasen-Investoren von Leonardo Vent

mehr

"Unser Fokus liegt bei diesem Projekt nicht darauf Geld zu generieren, sondern vielmehr darin, die K

2009 startete der Frontend-Discounter codingpeople aus einer Laune heraus. Mittlerweile hat sich das Geschäft so gut eingefahren, dass man Nebenprojekte anpackt, die codingpeople weiter befeuern soll

mehr

"Ende 2006 hat Jeff Howes vom Wired Magazine den Begriff Crowdsourcing geprägt"

Crowdsourcing - Diese englische Wortschöpfung, die den Begriff "Outsourcing" mit dem Begriff "Crowd" kombiniert, benennt ein Geschäftskonzept, das in Deutschland noch nicht sehr intensiv besetzt ist

mehr

"Die Mitgesellschafter selbst sind mehr oder weniger wörtlich alte Hasen im Web 2.0 Geschäft"

Codingpeople ist ein brandneues Berliner Start-up, das innerhalb von durchschnittlich nur 24 Stunden hochgeladene Designs in validen HTML-Code umsetzt. Im Interview mit förderland erklärt Mitgründe

mehr

Win-Win-Win-Beziehungen eingehen

Kooperationen – vor allem solche mit bereits etablierten Unternehmen – sind für Start-ups eine gute Möglichkeit, das Image aufzupolieren, die Bekanntheit zu steigern und schließlich mehr Markta

mehr

zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer