<< Themensammlung Insolvenz

Zahlungsunfähigkeit

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die Zahlungsunfähigkeit ist allgemeiner Eröffnungsgrund des Insolvenzverfahrens, sie kann vom Schuldner und Gläubiger geltend gemacht werden.


Der Schuldner ist zahlungsunfähig, wenn er außerstande ist, seine fälligen Verbindlichkeiten zu erfüllen.


zurück zur Übersicht >

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer