<< Themensammlung Insolvenz

Insolvenzforderungen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Insolvenzforderungen sind Forderungen, die zur Zeit der Verfahrenseröffnung bereits bestanden (§ 38 InsO). Vorrechte gibt es nicht. Laufende Zinsen sowie die Kosten der Anmeldung und Teilnahme am Verfahren sind nicht ausgeschlossen, aber nur im Rang nach den anderen Insolvenzforderungen zu befriedigen (§ 39 InsO).


zurück zur Übersicht >

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer