<< Themensammlung Steuer

Zuflussprinzip

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Das Zuflussprinzip wird in Deutschland im Einkommenssteuerrecht angewendet, es besagt, dass alle Einnahmen aus dem Kalenderjahr diesem auch zuzuordnen sind und daher steuerlich betrachtet auch diesem Kalenderjahr berechnet werden müssen. Im Gegensatz existiert des Weiteren das Abflussprinzip, welches ebenfalls besagt, dass alle Ausgaben dem Kalenderjahr zuzuordnen sind, in welchem sie erbracht wurden. Das Zuflussprinzip muss stark vom Realisationsprinzip abgegrenzt werden, denn dieses legt den genauen Zeitpunkt der Ausgaben zu Grunde.

Das Zuflussprinzip wird nicht nur im Einkommenssteuerrecht angewendet, denn viele andere Rechtsgebiete befassen sich mit dem gleichen oder ähnlichen Prinzipien. In Deutschland existieren viele Kritiker des Zuflussprinzips, dieses wird jedoch offiziell weiterhin angewendet.



Zum Thema Zuflussprinzip auf förderland:
Steuern - ausführliche Informationen

zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer