<< Themensammlung Steuer

Privatvermögen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Jeder Bürger besitzt in der Regel Privatvermögen. Hier handelt es sich sowohl um Wirtschaftsgüter als auch um Barvermögen oder Anlagen.

Im Unterschied zum Betriebsvermögen unterliegen nicht alle Wertsteigerungen beim Privatvermögen einer Steuerpflicht. Im EStG sind dazu konkrete gesetzliche Regelungen getroffen, die auch ständigen Veränderungen unterliegen.

Damit können beim Privatvermögen auch nicht alle Wertverluste steuerlich abgeschrieben werden, sondern nur die, die auch besteuert werden können.

 


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer