<< Themensammlung Steuer

Finanzamt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Das Finanzamt ist eine Institution der Bundesregierung. Das Amt verwaltet die Steuerzahlungen der Bürger und kontrolliert die ordnungsgemäßen Zahlungen durch den Steuerzahler.

Steuern werden auf sämtliche Güter und für viele Tätigkeiten erhoben. So werden für gekaufte Waren 19 Prozent Mehrwertsteuer, bei Lebensmitteln 7 Prozent erhoben. Fahrzeugbesitzer müssen eine Kraftfahrzeugsteuer bezahlen, die Ökosteuer wird auf jeden Liter Benzin erhoben und die Einkommensteuer wird direkt mit dem Lohn bezahlt.

Diese Steuereinnahmen und noch viel mehr verwaltet das Finanzamt. Durch Steuerfahndungen wird versucht Steuerbetrügern auf die Schliche zu kommen. Auf Steuerhinterziehung stehen in Deutschland empfindliche Strafen.

Jeder Steuerzahler hat das Recht eine Steuererklärung bis zum 31. Mai, in Einzelfällen auch darüber hinaus, abzugeben. Einige Zahlungen können von der Steuer abgesetzt werden und werden nach einhelliger Prüfung rückerstattet. Durch das Elsterformular wird dem Steuerzahler und dem Finanzamt die Arbeit erleichtert.

Des Weiteren werden über das Finanzamt auch die Finanzen des Bundes und der Länder verwaltet.



Zum Thema Finanzamt auf förderland:
Rubrik Steuern - Ausführliche Informationen zum Thema Steuern und den verschiedenen Steuerarten

zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer