<< Themensammlung Steuer

Ehrenamtliche Tätigkeit

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die Ehrenamtliche Tätigkeit ist eine Tätigkeit, die ohne Besoldung oder Entgelt ausgeübt wird. Von einer Ehrenamtlichen Tätigkeit spricht man meist dann, wenn sie über einen längeren Zeitraum hinweg ausgeübt wird, jedoch nicht unbedingt, wenn es sich um eine einmalige Angelegenheit handelt. Ehrenamtliche Tätigkeiten fallen meist im Rahmen von Vereinsarbeit an. Regionale Sportvereine zum Beispiel sind auf das freiwillige Engagement ihrer Mitglieder angewiesen. Aber auch in wirtschaftlichen Organisationen finden sich Ehrenamtliche Tätigkeiten. 

Fallen bei der Ausübung der Ehrenamtlichen Tätigkeit Kosten an, so werden diese oftmals vom Nutzer zurückerstattet oder in Form einer Helferpauschale abgegolten. Ist dies nicht der Fall, so kann der Ausübende des Ehrenamtes die angefallenen Kosten unter bestimmten Voraussetzungen steuerlich geltend machen. Wichtig ist es dabei auf jeden Fall, einen genauen Nachweis zu führen, zum Beispiel durch Fahrtkostennachweise oder indem Belege aufbewahrt werden.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer