<< Themensammlung Abgeltungssteuer

Warum wurde die Abgeltungssteuer eingeführt?

Die Abgeltungssteuer wurde aus verschiedenen Gründen eingeführt. Durch die geringere Steuerbelastung der Anleger, denn diese ist ja auf maximal 28 Prozent begrenzt, wird der Finanzstandort attraktiver für Anleger. Gerade in einer globalisierten Welt ist es wichtig durch eine attraktive Steuergesetzgebung Investoren zu gewinnen. Durch die Abgeltungssteuer ist die Belastung geringer und eine höhere Anonymität gewährleistet.

Viele europäische Staaten haben bereits dieses System der Kapitalertragssteuer mit Abgeltungswirkung überaus erfolgreich eingeführt, so war es nur ein folgerichtiger Entschluss den Finanzplatz Deutschland durch Einführung eines Abgeltungssteuersystems mit einem niedrigen Zinssatz zu stärken und wieder näher an die ausländische Konkurrenz zu bringen.

Weitere Fragen

zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer