<< Themensammlung Rechnungswesen

Tilgung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die Rückzahlung eines Kredites, die häufig in Raten erfolgt, nennt man Tilgung. Die Tilgung findet auch bei Darlehen und Anleihen statt.

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie getilgt werden kann. Entweder bleiben die Raten gleich hoch, was als Annuität bezeichnet wird, oder die Raten variieren; dies bezeichnet man als Tilgungshypothek. Außerdem kann die Tilgung auch in einem Zug erfolgen - Raten gibt es dann gar nicht. Diese Methode wird zum Beispiel beim Endfälligkeitsdarlehen angewendet: Über die Laufzeit des Kreditvertrages werden nur die Zinsen abgezahlt, erst am Ende wird in einer Summe die Tilgung geleistet. Auf welche Art und Weise die Tilgung erfolgt ist im Normalfall vorher genau festgelegt.

Wissenswert ist außerdem, dass auf die Tilgungssumme keinerlei Zinsen oder anderes entfallen. Die entfallen lediglich auf den Geldbetrag, den man noch schuldet.


zurück zur Übersicht >




Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer