<< Weitere Artikel zum Thema Marketing

12.11.15Kommentieren

Digitaldruck für Existenzgründer

Mit hochwertigen Digitalprint-Produkten erfolgreich werben

Gerade für Existenzgründer und junge Unternehmen ist es besonders wichtig, sich aufmerksamkeitsstark und werbewirksam in den Mittelpunkt zu stellen. Themen wie die Neukunden-Gewinnung, die Bestandskundenbindung oder eine Produkteinführung sind wichtige Bestandteile im Dialogmarketing. Wir leben in einer modernen, schnelllebigen und vor allem digitalen Welt, dennoch ist es auch für Gründer wichtig klassische Werbemittel in Form von Printmedien, wie Visitenkarten, Postkarten, Flyer und Selfmailer nicht außer zu Acht lassen. Mit pfiffigen, kreativen und außergewöhnlichen Drucksachen gelingt die Kundenansprache noch erfolgreicher, da diese heute schnell zu effektiven und hoch wirksamen Dialogmedien avancieren.

Viele behaupten immer wieder, Printwerbung wäre tot – doch dem ist nicht so! Das wissen auch erfahrene Marketingfachleute in erfolgreichen Unternehmen und Agenturen. Die Druckbranche selbst kann ebenfalls eine regelrechte Renaissance von gedruckten Werbemitteln beobachten. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Studien, wie die Nielsen-TRACK Germany-Studie „Zukunft des Mailings“ zeigen, dass vor allem die internetaffinen Zielgruppen im Alter zwischen 16 und 34 Jahren eine postalische Ansprache gegenüber der E-Mail- und Newsletterwerbung bevorzugen. Den Grund dafür liefert die Studie gleich mit:


„Jüngere Zielgruppen kennen sowohl die Vor- als auch die Nachteile elektronischer Kommunikation. Während 63,2 Prozent der 16 bis 34-Jährigen die E-Mail in der Botschaften-Flut untergehen sieht, wird ein Mailing in einem individuell bedruckten, echten Briefumschlag für eine hochwertige Ansprache geschätzt. Jüngere Zielgruppen wollen das Beste aus beiden Welten: Die Hochwertigkeit eines Mailings im Kuvert und die Individualisierbarkeit eines E-Mailings.“ – Nielsen-TRACK Germany-Studie „Zukunft des Mailings“

Der Digitaldruck eröffnet ungeahnte Möglichkeiten

Nicht nur im Bereich des personalisierten Briefumschlags bieten neue, effiziente und vor allem flexible Drucklösungen, wie der Digitaldruck sie bietet, unzählige Möglichkeiten für die Gestaltung von kreativen Printprodukten. Werbung ist jedoch viel mehr, als lediglich Werbebriefe zu verschicken. Um ein Unternehmen – sei es noch sehr jung oder schon am Markt etabliert – hochwertig zu präsentieren, sind beispielsweise Visitenkarten und andere Geschäftsdrucksachen hervorragend geeignet. Hier müssen die kleinen Kärtchen jedoch optisch und haptisch beeindrucken, um aus dem Einheitsbrei hervorzustechen – denn, wie wir alle wissen, gibt es für den ersten Eindruck keine zweite Chance.


Die Gestaltungsmöglichkeiten sind heute so vielfältig wie nie zuvor. So ermöglicht der Digitaldruck nicht nur den Einsatz von Sonderfarben wie Weiß, Silber oder Gold, sondern kann auch Veredelungen wie Lackierungen und Folierungen. Mit Prägungen, Beflockungen und Konturstanzungen bekommt nahezu jeder Bedruckstoff nicht nur eine hochwertige und exklusive Optik, sondern macht auch in Sachen Haptik eine gute Figur. In Kombination mit einer kreativen Gestaltung entstehen so wundervolle, aufmerksamkeitsstarke Drucksachen, die jedes Unternehmen bei der Werbung effektiv unterstützen.

Autor: Ralph Hadem

Geschäftsführer der Digitaldruckerei Colour Connection GmbH
Ralph Hadem

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer