<< Weitere Artikel zum Thema Marketing

19.03.09Kommentieren

Jahrbuch Marketing

Marketingtrends

Die Bandbreite des Marketing reicht von reiner Werbung bis hin zu einem Ansatz als bereichsübergreifende und erfolgsentscheidende Disziplin. Das neu erschienene Jahrbuch Marketing 2009 beschäftigt sich mit dieser Vielfalt und bereitet innovative Trendthemen und Tendenzen auf.

Wohin geht's im Marketing in 2009 (Foto: Gerd Altmann/PIXELIO)?Wohin geht's im Marketing in 2009 (Foto: Gerd Altmann/PIXELIO)?

Inhaltlich erfasst das Jahrbuch Marketing neue fachliche, aber auch fachübergreifende Ansätze des Marketing. 

Zusammenspiel von Theorie und Praxis

Die zentrale Bedeutung des Werks ist der Transfer aus der Theorie in die Praxis sowie die Reflektion der Praxis auf die Theorie.

Verschiedene Experten aus Wissenschaft und Praxis geben hierfür einen Einblick in ihre Studien und Erfahrungen. 

Die Zielgruppe: Führungskräfte

Das Buch wendet sich dabei an Führungskräfte, Praktiker sowie Wissenschaftler aus Marketing, Betriebswirtschaftslehre und Kommunikation.

Das Jahrbuch Marketing enthält sowohl Beiträge, die Grundlagencharakter haben und neue Forschungsimpulse liefern, als auch Beiträge, die aus der Praxis für die Praxis bestimmt sind.

Im ergänzenden Serviceteil sind zudem praktische Informationen für den Marketing-Alltag zusammengestellt. 

Aus dem Inhalt:

Marketinginformationsbasis

  • Neuromarketing
  • Kaufverhalten am POS
  • Wissensmanagement in der Marketingabteilung
  • Kundensegmentierung auf Basis von Stil-Präferenzen
  • Vertrauen als Kennzahl der Marketingforschung

Marketingdenkhaltung und Marketingmanagement

  • Internationales Marketing und globaler Wertekanon
  • Marketing mit Wert(en)
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Key-Account-Management im Mittelstand

Marketingplanung und -strategie

  • Enterprise Marketing Management (EMM)
  • Nutzen des Web 2.0 für die Kundenbindung
  • Einsatz Digitaler Medienprodukte
  • Relationship Marketing

Markenführung und Markenmanagement

  • Markennamen und Markenklänge
  • Markenführung und deren linguistische Betrachtung
  • Behavioral Branding wird am Beispiel der BMW Group
  • Das Krankenhaus als Marke

Marketing-Instrumentarien

  • Event-Marketing und Event-Sponsoring
  • In-game Advertising
  • Die Zukunft des Online-Marketing
  • Networking erreicht die Marketingabteilung

Aktuelle Spezialthemen

  • Casting-Shows
  • Open Source Marketing
  • Sportmarketing

Das Jahrbuch Marketing 2009 vermittelt auf 488 Seiten kompaktes Marketingwissen aus Wissenschaft und Praxis:

Bernecker, Michael/Pepels, Werner (Hrsg.): Jahrbuch Marketing 2009, Johanna Verlag, Köln, ISBN 978-3-9377-6306-4

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer