<< Themensammlung Mini-GmbH

Fragen und Antworten zur Mini-GmbH

Mit welchen Kosten ist bei einer Gründung zu rechnen?

Die Kosten einer Gründung sind sehr unterschiedlich und hängen von den Umständen der Gründung ab.

Wird ein Musterprotokoll verwendet, fallen Anwaltskosten weg und lediglich der Handelsregistereintrag sowie der Notar müssen bezahlt werden. Diese Kosten hängen vom Stammkapital der Gesellschaft ab - umso höher desto teurer.

Je nach Geschäftsgegenstand können auch Gewerbeerlaubnisgebühren oder IHK-Beiträge anfallen.

Durchschnittlich ist jedoch mit ca. 150 € zu rechnen.

Weitere Fragen

zur Übersicht >

Zum Thema auf förderland

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer