<< Themensammlung Limited (Ltd.)

Company Secretary

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

= Gesellschaftssekretär

 

Die Stelle eines Company Secretary ist eine Besonderheit des englischen Gesellschaftsrechts und dient als Bindeglied zwischen dem englischen Handelsregister und der Gesellschaft. Die Stelle kann sowohl von einer natürlichen als auch von einer juristischen Person besetzt werden. Ein Company secretary hat keine besonderen Rechte innerhalb des Unternehmens.

 

Der Company Secretary verwaltet die Gesellschaft. In seinen Aufgabenbereich fallen:

  • das Führen der Gesellschaftsregister
  • die Vorbereitung der Steuerformulare
  • das Einreichen von Formularen und Beschlüssen beim englischen Handelsregister
  • die Bereitstellung der Gesellschaftsunterlagen im Registered Office
  • er empfängt die behördliche Post

 

Es ist sinnvoll, dass der Company Secretary sich im englischen Gesellschaftsrecht auskennt und seinen Geschäftssitz in England hat. Hierfür bieten sich oftmals Anwalts- oder Steuerberatungsbüros in England an. Limited-Gründungsagenturen bieten oftmals auch den Service an, ein solches Büro zu vermitteln.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer