<< Themensammlung Rechtsformen

Gewinn- und Verlustrechnung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die Gewinn-und Verlustrechnung ist eine Gegenüberstellung von Aufwendungen und Erträgen in einem festgelegten Zeitraum.

 

Abkürzung: GuV

Die GuV ergibt zusammen mit der Bilanz den Jahresabschluss. Sie ist eine Gegenüberstellung von Aufwendungen und Erträgen auf einen bestimmten Zeitraum bezogen. Anhand der GuV kann der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens gemessen werden.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer