<< Themensammlung Rechtsformen

Ein-Mann-GmbH

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eine Einmanngesellschaft ist eine Kapitalgesellschaft, die von einer natürlichen oder juristischen Person gegründet wurde und deren Anteile bei ebendieser einen Person liegen.

 

Eine GmbH kann von jedem gegründet werden - sowohl von Gruppen als auch von einzelnen Personen, als sogenannte Ein-Mann-Gesellschaft. Dies ist bei Personengesellschaften generell nicht möglich. Sämtliche Anteile an diesem Unternehmen liegen bei diesen Ein-Mann-Gesellschaften in den Händen einer einzigen Person - natürlich oder juristisch.


zurück zur Übersicht >

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer